Beste Hundelaufbänder – Was Sie vor dem Kauf wissen müssen

Veröffentlicht von Ich liebe Tierarzt

Aktualisiert am

Der Blog „I Love Veterinary“ wird von Lesern unterstützt und wir verdienen möglicherweise eine Provision für Produkte, die über Links auf dieser Seite gekauft werden, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr über uns und unseren Produktbewertungsprozess >

Ein Hundelaufband sollte die Bewegung im Freien nicht ersetzen. Wenn Sie Ihren Hund nach draußen bringen, wird er besser stimuliert. Es gibt jedoch mehrere Situationen, in denen ein Laufband für Hunde andere Aktivitäten für das Wohlbefinden Ihres Hundes ergänzen kann. 

Ungünstiges Wetter oder andere Verpflichtungen können Sie beispielsweise daran hindern, Ihren Hund nach draußen zu bringen. Sie könnten auch finanzielle Einschränkungen haben, die Sie daran hindern, einen Hundeausführer zu mieten.

In solchen Fällen ist ein Hundetrainingsgerät erforderlich. Wenn Sie sich ein Hundelaufband zulegen, bietet es eine einfache Möglichkeit, Ihren pelzigen Freund fit zu halten, Hyperaktivität zu reduzieren und die Wahrscheinlichkeit von Verhaltensproblemen zu verringern. 

In diesem Leitfaden erfahren Sie mehr über die besten Laufbänder für Hunde und wie Sie eines auswählen.  

Die besten Laufbänder für Hunde

PETSITE Laufband für Hunde – Beste Zusatzfunktionen

Dies ist ein Hundelaufband, das speziell für kleine und mittelgroße Hunde entwickelt wurde. Es ist mit einem 1.4-Zoll-LCD-Display ausgestattet, das Geschwindigkeit, Zeit, Entfernung und Kalorien anzeigt. Auch wenn das Wetter draußen nicht mitspielt, können Sie Ihren vierbeinigen Freund mit diesem Gerät fit halten. 

Das Laufband hat einen Sicherheitsschlüssel, der es stoppt, wenn der Hund den Sicherheitsschlüssel herauszieht. Die Fernbedienung verfügt über eine Not-Aus-Taste, mit der Sie das Laufband stoppen können, wenn Ihr Hund in Gefahr ist.

Das Laufband ist robust gebaut mit wasserdichtem und abnehmbarem 600D-Oxford-Gewebe, ABS und Eisenrohr. Sie können das Laufband ganz einfach innerhalb von 20 Minuten nach der mitgelieferten Anleitung zusammenbauen. Durch die eingebauten Räder lässt er sich auch leicht bewegen. Es ermöglicht Ihnen, die Basis an die Bedürfnisse verschiedener Haustiere anzupassen.

Hauptmerkmale:

  • Es ist für Hunde mit einem Gewicht von bis zu 200 Pfund geeignet.
  • Es hat einen LCD-Bildschirm, der Geschwindigkeit, Distanz und Kalorien anzeigt.
  • Es ist mit einem Sicherheitsschlüssel ausgestattet, um Ihren pelzigen Freund zu schützen.
  • Das Design hat ein Oxford-Gewebe, das die Sicht des Hundes auf Konzentration blockiert.
  • Es hat eine verstellbare Basis, um den Bedürfnissen verschiedener Haustiere gerecht zu werden.

 Technische Daten:

  • Maximales Hundegewicht – 200 Pfund
  • Produktabmessungen – 49'' LX 21'' BX 28''-29.5'' W
  • Produktgewicht – 47.5 Pfund
  • Lauffläche – 14''LX 38'' W

Go Pet Petrun Pr700 Hundelaufband –Am besten für kleine Hunde.

Dieses Hundelaufband verfügt über eine nicht geneigte Plattform, die Einfachheit und Komfort bietet. Das Laufband ist für Hunde bis 44 Pfund geeignet. Die Ausstattung bietet Platz für zwei Hunde, wenn diese nicht zu groß sind. 

Sie können die laufenden Programme manuell oder über eine Fernbedienung einstellen. Es wird auch mit einer Metallschiene geliefert, an der Sie die Leine unseres Hundes zur Sicherheit binden können. Ihr Haustier wird es leicht haben, auf das Laufband zu klettern, da es eine niedrige Laufplattform hat. 

Es gibt auch einen Not-Sicherheits-Stopp-Knopf, mit dem Sie das Laufband für Hundeschrittmacher sofort stoppen können. Wenn Sie einen kleinen Hund haben, wird Ihnen dieses kleine Laufband am besten dienen.

Hauptmerkmale:

  • Es ist für Hunde mit einem Gewicht von weniger als 44 Pfund ausgelegt.
  • Sie können mehrere Hunde auf der Plattform trainieren.
  • Das Laufband lässt sich sowohl manuell als auch fernsteuern.
  • Es kommt mit einem Not-Aus-Knopf für die Sicherheit Ihres Hundes.
  • Der Motor des Laufbands ist flüsterleise, sodass er Ihren pelzigen Freund nicht verscheuchen wird.

Technische Daten:

  • Maximales Hundegewicht – 44 Pfund
  • Produktabmessungen – 46'' LX 23'' BX 11'' W
  • Produktgewicht – 63 Pfund
  • Lauffläche – 28'' LX 16'' W

dogPACER LF 3.1 –Bester Wert, Bester Gesamtwert

Das dogPACER LF 3.1 ist sowohl für kleine als auch für große Hunde konzipiert. Viele Haustiereltern lieben dieses Hundelaufband, weil es hervorragende Funktionen zu einem vernünftigen Preis bietet. Es bietet alle Funktionen, die Sie in einem Laufband für Ihren pelzigen Freund suchen würden. 

Der Schrittmacher ist im Vergleich zu anderen leise und mit mehreren Übungsprogrammen programmiert. Außerdem können Sie die Geschwindigkeit und Neigung manuell an die Fähigkeiten Ihres Haustieres anpassen.
Hauptmerkmale:

  • Es ist für Hunde mit einem Gewicht von bis zu 180 Pfund geeignet.
  • Es enthält vorprogrammierte Übungsroutinen.
  • Es ist nicht laut und wird Ihr Haustier nicht verscheuchen.
  • Sie können Geschwindigkeit und Neigung manuell einstellen.
  • Das Laufband ist 6 Fuß lang.

   Technische Daten:

  • Maximales Hundegewicht – 180 Pfund
  • Abmessungen Offen - 76.77''LX 27.16''BX 46.18''H
  • Abmessungen gefaltet – 42.28'' LX 22'' BX 8.5'' W
  • Produktgewicht – 84.4 Pfund
  • Lauffläche – 71''LX 16.5'' W.

Einkaufsführer – So wählen Sie das beste Laufband für Ihren vierbeinigen Freund aus

Da Sie Ihren Hund lieben, sollten Sie sich die Trainingsgeräte besorgen, die am besten für ihn geeignet sind. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie die besten Laufbänder für Hunde auswählen. Hier sind einige der häufig gestellten Fragen zu Laufbändern für Hunde.

Hund auf Hundelaufband - Ich liebe Veterinärmedizin

Wie wählen Sie das beste Hundelaufband aus?

Bevor Sie ein Laufband für Ihren pelzigen Freund auswählen, müssen Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen:

  • Schnelligkeit: Ein motorisiertes Laufband hat Geschwindigkeitsbegrenzungen, während ein mechanisches Laufband es dem Hund ermöglicht, Geschwindigkeit und Tempo zu bestimmen. Wenn Sie sich für den Kauf eines motorisierten Laufbandes entscheiden, achten Sie darauf, dass es über eine großzügige Bandbreite an Geschwindigkeitseinstellungen verfügt.
    Eine breite Palette von Geschwindigkeiten zur Auswahl bietet Ihnen genügend Optionen zur Auswahl. Sie müssen anwesend sein, um Ihren vierbeinigen Freund zu beaufsichtigen, wenn Sie ein motorbetriebenes Laufband verwenden.
  • Sicherheit: Sicherheit steht bei Hundelaufbändern an erster Stelle. Um die Sicherheit Ihres Hundes zu gewährleisten, sollte das Laufband die meisten der unten aufgeführten Funktionen enthalten:
    • Es sollte kompakt und stark sein.
    • Die Seiten des Laufbandes sollten angehoben werden.
    • Es sollte einen Notstopp-Mechanismus haben.
    • Die Maschine sollte eine genaue Neigungssteuerung ermöglichen.  
    • Es sollte auch einen Hundeleinenhalter haben.
  • Größe: Erwägen Sie die Anschaffung eines Laufbandes mit niedrigem Profil wie das Go Pet Petrun PR700, das eine niedrige Laufplattform hat. Ein solches Laufband ist sicherer für Ihren Hund und schont die Gelenke.
  • Größe: Berücksichtigen Sie die Größe Ihres Hundes, wenn Sie ein Laufband für Hunde auswählen. Das Laufband sollte Ihrem Hund ausreichend Bewegungsfreiheit bieten. Nimmst du zum Beispiel den dogPACER LF 3.1, kommt dieser mit einer 42.28 Zoll langen und 22 Zoll breiten Lauffläche daher, die deinem Hund genug Platz zum Laufen lässt.
Mops läuft auf Hundelaufband - ich liebe Veterinärmedizin
  • Gewicht Ihres Hundes: Verschiedene Laufbänder sind speziell für Hunde mit einem bestimmten Gewicht ausgelegt. Kennen Sie das Gewicht Ihres Hundes und wählen Sie ein Laufband, das dieses Gewicht aufnehmen kann.
  • Lärm: Laute Laufbänder können Ihren pelzigen Freund verscheuchen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Laufband mit minimalem Geräuschpegel auswählen.
  • Zusätzliche Funktionen: Erwägen Sie ein Laufband mit zusätzlichen Funktionen, die für Ihren Hund geeignet sind. Zum Beispiel ist das Laufband für kleine Hunde Dog Tread Premium, das eine ausgehöhlte Schale zum Aufbewahren von Leckereien enthält, ideal, wenn Ihr Haustier nur ungern trainiert.
  • Garantie: Erwägen Sie, ein Laufband mit einer längeren Garantie oder einer Geld-zurück-Garantie zu kaufen, wenn Sie vermuten, dass Ihr Hund das Laufband nicht akzeptiert.

Welche Vorteile hat ein Hundelaufband?

Ihr Hund, egal wie groß er ist, muss bis zu einem gewissen Grad trainiert werden. Aus dem einen oder anderen Grund ist das traditionelle Gassigehen mit dem Hund für viele Haustiereltern möglicherweise nicht die ideale Option. Hier sind einige der Vorteile einer Hundeauslaufmaschine für Ihren Hund:

  • Sie müssen nicht frühmorgens oder spätabends mit Ihrem Hund Gassi gehen, wenn Sie normalerweise lange arbeiten.
  • Wenn Sie in einer Region mit schlechtem Wetter leben, ermöglicht Ihnen das Laufband, Ihr Haustier in Ihrem Zuhause zu trainieren.
  • In einigen Fällen benötigt Ihr Hund möglicherweise mehr Verschleiß, als Sie ihm geben können. Sie können das Laufband verwenden, um das Gehen zu ergänzen.
  • Wenn Ihr Hund dazu neigt Allergien oder Umweltverschmutzung, kann es schwierig sein, sie zu bestimmten Jahreszeiten herauszunehmen. In so einem Fall kommt das Laufband ins Spiel.
  • Es bietet auch eine sicherere Option für das Training Ihres Hundes, wenn Ihre Nachbarschaft voller stark befahrener Straßen ist, auf denen Ihr Hund nicht von der Leine laufen kann.
  • Die Laufbänder sind auch ideal für Hunde mit Problemen Gewichtsprobleme.

Fettleibiger Hund, beste Laufbänder für Hunde – Was Sie vor dem Kauf wissen müssen – I Love Veterinary

Was sind die Hauptattribute, die Hundelaufbänder unterscheiden?

Hersteller versuchen, einzigartige Merkmale zu nutzen, um ihre Produkte für Verbraucher attraktiver zu machen. Es gibt jedoch zugrunde liegende Merkmale, die Sie verwenden können, um zwischen Hundelaufbändern zu unterscheiden. Sie beinhalten:

  • maximales Gewicht: Dies stellt das maximale Gewicht dar, das das Laufband handhaben kann. Diese Funktion hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob das Laufband für große oder kleine Hunde geeignet ist.
  • Design: Das Design eines Laufbands umfasst sein Konstruktionsmaterial, seine Lauffläche und seinen Motor. Dies hilft Ihnen zu wissen, ob das Laufband langlebig ist, genug Platz für Ihren Hund hat oder leise genug ist, um ihn nicht zu verscheuchen.
  • Neigungsoptionen und Laufplattform: Verschiedene Laufbänder verfügen über eingebaute Neigungs- oder Nivellierebenen, während andere eine Anpassung der Neigung ermöglichen, um es Ihrem Hund bequem zu machen.
  • Voreingestellte Programme: Viele Laufbänder verfügen über voreingestellte und anpassbare Fitnessprogramme, die für die Fitness Ihres Hundes unerlässlich sind.
  • Tragbarkeit: Da Hundelaufbänder zur Ergänzung der Bewegung Ihres Hundes verwendet werden, lagern Sie sie normalerweise die meiste Zeit. Es ist besser, nach Laufbändern mit faltbaren und tragbaren Designs wie dem dogPACER LF 3.1 Ausschau zu halten.
  • Motor: Ein großartiges Motordesign sollte langlebig sein und geräuschlos arbeiten. Motorgeräusche könnten Ihren Hund erschrecken.

Wie benutzt man ein Hundelaufband am besten?

Sie sollten eine Routine für Ihren Hund entwickeln, um das Laufband zu benutzen. Zwingen Sie Ihren Hund zu Beginn der Übung niemals, auf das Laufband zu steigen, sondern ermutigen Sie ihn. 

Sie können es sogar jedes Mal mit seinem Lieblingsleckerli belohnen, wenn es tut, was es tun soll. Wenn Sie ein elektrisches Laufband verwenden, beginnen Sie mit der niedrigsten Geschwindigkeit. Motivieren Sie den Hund mit Leckereien, den Schwung beizubehalten.

Hund mit Turnschuhen, der auf dem Laufband des Hundes trainiert - ich liebe Veterinärmedizin

  

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollten Sie bei der Verwendung von Hundelaufbändern treffen?

 Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung eines Hundelaufbands:

  • Überwachen Sie Ihren Hund, während er trainiert, um ihn nicht zu überanstrengen oder sogar zu verletzen. Beginnen Sie langsam und steigern Sie Geschwindigkeit und Neigung langsam.
  • Halten Sie das Laufband im Falle eines Unfalls sofort an.
  • Lassen Sie Ihr Haustier nicht allein auf dem Laufband.

Zusammenfassung

Ein Hundelaufband ist ein unverzichtbares Gerät für Personen mit Haustieren, die anfällig für Gewichtsprobleme sind. Wenn Sie nach dem besten Laufband suchen, das sich für Sie lohnt, sollten Sie das in Betracht ziehen dogPACER LF 3.1, das preisgünstig ist und die besten Funktionen hat. 

Sie können auch die Go Pet Petrun Pr700 Hundelaufbandl wenn Sie kleinere Hunde haben, die Sie gleichzeitig trainieren möchten. Ansonsten sind Sie mit den Inhalten in diesem Ratgeber für Hundelaufbänder gut gerüstet, um ein Laufband für Ihren Hund auszuwählen.

Denken Sie daran, dass einige der Links in diesem Artikel Affiliate-Links sind und wenn Sie über sie gehen, um einen Kauf zu tätigen, erhalten wir eine Provision. Wir fördern petprosupplyco.com und ihre Produkte wegen ihrer Qualität und nicht wegen der Provision. Die Entscheidung liegt bei Ihnen, und ob Sie sich entscheiden, etwas zu kaufen oder nicht, liegt ganz bei Ihnen.

Sharing is Caring!

AUTOR

Projekt zur Unterstützung und Verbesserung der Veterinärmedizin. Teilen von Informationen und Anregen von Diskussionen in der Veterinärgemeinschaft.

Empfohlen

Warum fressen hunde gras

Warum fressen Hunde Gras?

4 min gelesen

Welttierarzttag

Wir feiern den Weltveterinärtag 2024

5 min gelesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um dem I Love Veterinary-Team beizutreten und regelmäßige Neuigkeiten, Updates, exklusive Inhalte, Neuzugänge und mehr zu genießen!