Wahl einer Schule: Ist ein Online-Vet-Tech-Programm sinnvoll?

Veröffentlicht von Ich liebe Tierarzt

Aktualisiert am

Der Blog „I Love Veterinary“ wird von Lesern unterstützt und wir verdienen möglicherweise eine Provision für Produkte, die über Links auf dieser Seite gekauft werden, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr über uns und unseren Produktbewertungsprozess >

Wenn Sie nach Informationen über Veterinärtechnikerschulen suchen, werden Sie sofort feststellen, dass viele potenzielle Bewerber daran interessiert sind, online eine Veterinärtechnikerschule zu besuchen. In Anbetracht dessen ist dies sinnvoll Die Anmeldung zu Online-Kursen nimmt weiter zu, wobei viele Schüler einige – oder sogar alle – ihrer Klassen absolvieren, ohne einen Fuß in ein traditionelles Klassenzimmer zu setzen.

Ist eine Online-Schule jedoch sinnvoll, um Tierarzt zu werden? Hier ist, was Sie beachten sollten.

Die VTNE Bestehensquote sollte ein Lackmustest sein

Nicht alle Vet-Tech-Programme sind gleich. Das Bestehen der Veterinary Technician National Examination (VTNE) ist in vielen Staaten erforderlich, um ein offiziell lizenzierter Veterinärtechniker zu werden.

Während die durchschnittliche Drei-Jahres-Erfolgsquote für Testanfänger 70 % beträgt, haben einige Schulen Erfolgsquoten in den 30er und 40er Jahren (Hier ist eine praktische Liste von Studiengängen mit niedrigen Erfolgsquoten). Dies bedeutet, dass es möglich ist, sich in ein Programm einzuschreiben, in dem weniger als Hälfte seiner Absolventen bestehen diese wichtige Prüfung.

Das VTNE testet auf mehreren Wissensgebieten, darunter Anästhesie, Laborverfahren und diagnostische Bildgebung. Schüler, die nicht so viel persönliche Erfahrung haben, die ihrem Lehrbuchlernen entspricht, können im Nachteil sein, wenn es darum geht, die Grundlagen zu verstehen, auf denen die Prüfung getestet wird.

Online-Kurse können eine gute Wahl für nicht-traditionelle Studenten sein

Der größte Vorteil der Online-Schulung ist ihre Flexibilität. Viele Schüler haben heute möglicherweise Vollzeitjobs, familiäre Verpflichtungen oder eingeschränkte Transportmöglichkeiten, die ihre Fähigkeit beeinträchtigen könnten, ein traditionelles Schulprogramm zu besuchen.

Es ist jedoch zu beachten, dass selbst Online-Vettech-Schulen in der Regel eine persönliche Erfahrung erfordern – und einige Schulen, aber nicht alle, helfen bei der Vermittlung von Unterstützung bei örtlichen Tierkliniken, Tierheimen usw.

„Traditionelle AVMA-akkreditierte Programme, wie das am Manor College, hat alle AVMA-erforderlichen praktischen Schulungen in sein On-Campus-Programm integriert. Die Studenten müssen beispielsweise nicht selbst nach Großtierpraktikern suchen, um alle AVMA-erforderlichen Fähigkeiten zu erwerben“, erklärt Dr. Joanna Bassert, Direktorin von Programm für Veterinärtechnologie des Manor College.

Student des Online-Vet-Tech-Programms mit Pferd
Student im Manor Vet Tech Programm

Der persönliche Besuch der Schule bereitet die Schüler auf die Strapazen einer echten Tierarzthospita vorl

Du weißt vielleicht, dass du Tiere magst, aber bist du bereit, dich mit Krallen, Krallen und Putzen auseinanderzusetzen? EIN praktisches Veterinär-Tech-Programm macht die Schüler nicht nur mit dem, was sie tun müssen, sondern auch mit der schnelllebigen, lauten und manchmal chaotischen Welt der tierärztlichen Versorgung vertraut.

Schulen bieten mehr als nur Bildung

Für Studenten, die in der Umgebung bleiben möchten, bietet die Teilnahme an einem traditionellen Programm Networking-Vorteile. Lokale Veterinärunternehmen kennen die Schulen und ihre Absolventen, was bei einer Online-Ausbildung möglicherweise nicht der Fall ist.

„Unsere Schüler schließen oft lebenslange Freundschaften mit ihren Klassenkameraden, die später ihre Kollegen und Mitarbeiter werden. Absolventen des Manor College achten oft aufeinander“, sagt Dr. Bassert.

Was ist zukünftigen Arbeitgebern wichtig? Erfahrung

Bei der Auswahl eines Colleges sollte immer berücksichtigt werden, dass man nach dem Abschluss ein wettbewerbsfähiger Bewerber ist. Dr. Bassert erklärt, dass eine Schlüsselqualifikation, nach der Personalchefs suchen werden, Erfahrung mit der Zurückhaltung und dem Umgang mit Tieren ist:

„Eine der wichtigsten Aufgaben von Veterinärtechnikern ist es, sich selbst und andere zu schützen, indem sie bei der Zurückhaltung und dem Umgang mit Tierpatienten hervorragend sind.“ Studenten, die viele praktische praktische Erfahrungen hervorheben können, sind besser dran, wenn es an der Zeit ist, Lebensläufe einzureichen.

Personalchefs sind auch daran interessiert, Veterinärmediziner einzustellen, die verstehen, wie man die neueste Technologie und Diagnosegeräte einsetzt – ein Erfahrungsvorteil, den Veterinärmedizinstudenten, die an einem traditionellen Programm teilnehmen, gegenüber online unterrichteten Bewerbern haben werden.

„Die Kombination aus Unterricht und klinischer Arbeit auf dem Campus, kombiniert mit einem strukturierten Praktikumsprogramm, bietet eine optimale Ausbildung in der Veterinärtechnik“, bemerkt Bassert.

Dr. Bassert mit Pferd
Dr. Bassert mit Pferd

Ist dies die richtige Wahl für Sie?

Kannst du online zur Schule gehen? Tierarzt-Techniker werden? Die Antwort ist ja, aber ob dies die richtige Wahl für interessierte Studenten ist, hängt von mehreren Faktoren ab, wie z. B. ihrer Fähigkeit, auf andere Weise persönliche Erfahrungen zu sammeln, z. B. durch ein robustes externes Programm, sowie ob sie planen, nach dem Abschluss vor Ort nach einer Beschäftigung zu suchen. Wir empfehlen, sich ein breites Spektrum an möglichen Programmen anzusehen, um ein echtes Wertgefühl zu bekommen!

Studenten des Manor-Vet-Tech-Programms erhalten praktische Erfahrungen in der Veterinärchirurgie
Studenten des Manor-Vet-Tech-Programms erhalten praktische Erfahrungen in der Veterinärchirurgie

Sharing is Caring!

AUTOR

Projekt zur Unterstützung und Verbesserung der Veterinärmedizin. Teilen von Informationen und Anregen von Diskussionen in der Veterinärgemeinschaft.

Empfohlen

Welttierarzttag

Wir feiern den Weltveterinärtag 2024

5 min gelesen

Woche der Veterinärrezeptionisten gestartet

5 min gelesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um dem I Love Veterinary-Team beizutreten und regelmäßige Neuigkeiten, Updates, exklusive Inhalte, Neuzugänge und mehr zu genießen!