Infektiöse Hundehepatitis

Veröffentlicht von Ich liebe Tierarzt

Aktualisiert am

Der Blog „I Love Veterinary“ wird von Lesern unterstützt und wir verdienen möglicherweise eine Provision für Produkte, die über Links auf dieser Seite gekauft werden, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr über uns und unseren Produktbewertungsprozess >

Die infektiöse Hepatitis des Hundes ist eine Viruserkrankung, die durch eine Adenovirus Typ-1.
Diese Krankheit wird sehr häufig mit einer Parvovirus-Infektion verwechselt, da die anfänglichen klinischen Symptome sehr ähnlich sind.
Die Krankheit kann Hunde in jedem Alter betreffen und deshalb ist eine frühzeitige Vorbeugung und Impfung sehr wichtig.
Nicht geimpfte Hunde sollten nicht mit anderen Hunden mit unbekannter Impfvorgeschichte gemischt werden.

In der Infografik unten finden Sie schnelle Informationen über die Krankheit, ihre Ausbreitung und wie man sie erkennt.
Wenn Sie vermuten, dass Ihr Hund infiziert sein könnte, suchen Sie so schnell wie möglich Ihren Tierarzt auf.

Infektion, Hund, Hund, Hepatitis, Lebererkrankung, Infografik

Sharing is Caring!

AUTOR

Projekt zur Unterstützung und Verbesserung der Veterinärmedizin. Teilen von Informationen und Anregen von Diskussionen in der Veterinärgemeinschaft.

Empfohlen

Pedialyt für Hunde

Pedialyte für Hunde: 2024 aktualisiert

8 min gelesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um dem I Love Veterinary-Team beizutreten und regelmäßige Neuigkeiten, Updates, exklusive Inhalte, Neuzugänge und mehr zu genießen!