Nationaler Verband der Veterinärtechniker in Amerika (NAVTA)

Veröffentlicht von Ich liebe Tierarzt

Aktualisiert am

Der Blog „I Love Veterinary“ wird von Lesern unterstützt und wir verdienen möglicherweise eine Provision für Produkte, die über Links auf dieser Seite gekauft werden, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr über uns und unseren Produktbewertungsprozess >

National Association of Veterinary Technicians in America oder NAVTA ist ein gebräuchlicher Begriff, den Sie hier und da finden, wenn Sie im Internet oder anderswo nach verschiedenen veterinärmedizinischen Themen suchen.

Haben Sie sich jemals gefragt, was die NAVTA darstellt und wofür sie steht, hatten aber nicht genug Zeit, um selbst nachzusehen?

Machen Sie sich keine Sorgen mehr, denn wir werden einen Artikel präsentieren, der über diese Vereinigung, ihre Zwecke, Ziele und Vorteile spricht, die sie für alle bieten, die in der Veterinärmedizin tätig sind.  

Wir stellen Ihnen ab Januar 2018 unseren offiziellen Partner vor, die National Association of Veterinary Technicians in America.

Veterinärtechnikerin, die einen weißen Hund untersucht

Geschichte der NAVTA

Die National Association of Veterinary Technicians in America wurde 1981 in East Lansing, Michigan, von einer Gruppe von Veterinärtechnikern mit dem Ziel gegründet, Vorschläge und Meinungen zu nationalen Themen zu unterbreiten, die für den Veterinärberuf von Bedeutung sind.

Ihre Aktivitäten in den 80er Jahren wuchsen langsam aber stetig, beginnend mit der Veröffentlichung von vierteljährlichen Newslettern über die Ereignisse der Vereinigung am Anfang, bis sie 1989 ihren ersten offiziellen Firmensponsor 'Hills' Pet Nutrition' bekamen, um die Öffentlichkeit darüber aufzuklären, was Veterinärmedizin ist Techniker in der Veterinärmedizin.

Ein großer Schritt nach vorne, um positiven Einfluss auf den Bereich der Veterinärmedizin in den Vereinigten Staaten zu erlangen, war die Ernennung von zwei Verbandsvertretern in das ATTC (Animal Technician Testing Committee) der AVMA (American Veterinary Medical Association), die den Validierungsprozess von unterstützten die bundesweite Abschlussprüfung.

Die 90er Jahre waren auch dynamische und erfolgreiche Zeiten für den Verband, als er an Einfluss und Anerkennung zunahm. 1990 fand ein Treffen zwischen einigen Vorstandsmitgliedern von NAVTA und AVMA statt, das heute als AVMA/NAVTA-Führungsausschuss bekannt ist. Dieser Ausschuss trifft sich jetzt mindestens zweimal im Jahr.

Ihre Zusammenarbeit und Partnerschaft wurde stark und bald nach diesem ersten Treffen wurde die NAVTA als nationaler Verband anerkannt, der die Veterinärtechniker in einer von AVMA herausgegebenen Positionserklärung vertritt, und seit dieser Anerkennung sind zertifizierte Veterinärtechniker erforderlich, die in einem AVMA-Ausschuss dienen möchten eine NAVTA-Mitgliedschaft zu haben.

NAVTA

Die harte Arbeit, die sie geleistet haben, führte zu vielen erfolgreichen Ergebnissen wie der NVTW-Erklärung (Nationale Veterinärtechnikerwoche) im Jahr 1994, Entwicklung von Stipendienprogrammen, Gründung von CVTS (Committee on Veterinary Technician Specialties) und vieles mehr.

Die NAVTA heute

Die derzeitige und aktive Mission der National Association of Veterinary Technicians in America widmet sich der Förderung der tierärztlichen Pflege und Veterinärtechnologie.

Der entwickelte strategische Plan des Vereins besteht aus Aktivitäten, die den Berufsstand stärken, sich für Bewusstsein einsetzen, Unterstützung für Vereinsmitglieder bieten und ihre Nachhaltigkeit bewahren.

Das NAVTA-Journal, früher bekannt als NAVTA-Newsletter, ist RACE (Registry of Approved Continuing Education) akkreditiert und bietet Bildungsartikel, die zur ständigen wissenschaftlichen Entwicklung von Tierärzten beitragen.

NAVTA-Logo

Die Organisation

Ein Exekutivdirektor und ein Exekutivrat leiten die Vereinigung und halfen dabei, die wichtigsten Initiativen zu engagieren und voranzutreiben. Das wichtigste Instrument, um dies zu erreichen, sind die NAVTA-Ausschüsse, die sich aus aktiven Mitgliedern zusammensetzen.

Jeder Ausschuss hat einen Vorsitzenden sowie individuelle Strukturen, Sitzzahlen, Amtszeitbeschränkungen und Schwerpunkte.

Vorsitzende werden vom neuen Präsidenten ernannt und Mitglieder, die Teil des Komitees sein möchten, können von ihnen selbst oder anderen aktiven Mitgliedern der Vereinigung nominiert werden.

Dies sind die aktuellen NAVTA-Komitees: Approved Veterinary Assistant Committee, Finance-Committee, Legal Committee, Membership Committee, Public Relations Committee, Student Chapters of NAVTA (SCNAVTA), State Representatives Committee und das Committee on Veterinary Technician Specialties.

Veterinärtechnikerin mit einem großen weißen Hund 1 Ich liebe Veterinärmedizin - Blog für Tierärzte, Veterinärtechniker, Studenten

Mitgliedschaft und Mitgliedschaftsvorteile

Jeder, der im veterinärmedizinischen Bereich und in der veterinärmedizinischen Industrie eingeschrieben ist, kann NAVTA beitreten (Studenten, Pädagogen, Tierärzte, Tierarztassistenten und zertifizierte Veterinärtechniker).

Es gibt drei Mitgliedschaftsstufen: aktives Mitglied, assoziiertes Mitglied und studentisches Mitglied. Aktive Mitglieder sind stimm- und wahlberechtigt. Sie müssen ein zertifizierter (zertifizierter, registrierter, lizenzierter usw.) Veterinärtechniker sein und in den Vereinigten Staaten leben.

Assoziierte Mitglieder sind diejenigen, die nicht berechtigt sind, aktive Mitglieder zu werden, aber an den Zielen des Vereins interessiert sind. Sie sind weder stimm- noch wahlberechtigt. Diese Mitgliedschaft wird im Allgemeinen von Einwohnern außerhalb der Vereinigten Staaten und jedem anderen Mitglied des Veterinärgesundheitsteams erworben, das keine zugelassenen Veterinärtechniker ist.

Jeder Student, der in einem von der AVMA akkreditierten Veterinärtechniker-Programm eingeschrieben ist, kann ein Studentenmitglied werden, das alle Vorteile als assoziiertes Mitglied genießt. AVMA-akkreditierte Veterinärtechnologie-Programme können als weitere Option für die Studenten, Mitglieder von NAVTA zu werden, wählen, Studentenkapitel in NAVTA zu werden.

Die Vorteile für aktive NAVTA-Mitglieder

Die Vorteile für die aktiven Mitglieder, assoziierten Mitglieder und studentischen Mitglieder sind zahlreich und nützlich für die Verbesserung und den Aufbau erfolgreicher Karrieren.

Zunächst einmal ist die Möglichkeit, sich leicht mit anderen Fachleuten in der Welt der Veterinärmedizin auszutauschen, eine Gelegenheit, die es wert ist, genutzt zu werden. Ergänzend informieren die zweimonatlich erscheinenden Zeitschriften über aktuelle Themen, CE-Credits und neueste Erkenntnisse.

Veterinärtechniker bereiten eine Katze für die Operation vor

Es gibt Rabatte für Online-Kurse (VetMedTeam-Kurs, Puppy Start Right for Instructor-Kurs), FearFree-Zertifizierung, PetPlan-Versicherung, Jahresmitgliedschaft bei TrustedHousesitters, ein Jahresabonnement für VetCompanion usw. Ab Januar 2018 erhalten alle Mitglieder 15 % Rabatt auf alle Artikel in unserem Online speichern. Ein Themenpark, ein Hotel, Kinokarten und Ermäßigungen für Las Vegas- und Broadway-Shows sind ebenfalls verfügbar.

Die NAVTA 2018 Konferenzen

Veterinärtechniker in einem Konferenzraum mit blauem Licht

NAVTA nimmt jedes Jahr an den meisten der größten Veterinärkonferenzen in den Vereinigten Staaten teil und bietet auch Online-CE über ihr neues CE-Portal auf ihrer Website an.

Die erste Konferenz VMX (Veterinärmeeting & Expo) früher bekannt als NAVC (North American Veterinary Community) findet vom 3. bis 7. Februar 2018 in Orlando, FL, statt. Mit mehr als 500 Ausstellern auf der Messe für jeden Tierarzt ist dies eine Konferenz, die man sich nicht entgehen lassen sollte. NAVTA ist einer der Aussteller dieser Konferenz und freut sich darauf, alle Teilnehmer zu sehen und mit ihnen zu sprechen.

Die zweite Konferenz, WVC (Westliche Veterinärkonferenz) findet vom 4. bis 8. März 2018 in Las Vegas, NV, statt. In diesem Jahr feiert der WVC seinen 90th Jubiläum und umfasst ein wissenschaftliches Programm, Workshops, Hands-on-Labs, Unterhaltung und viele andere Veranstaltungen und Aktivitäten. NAVTA wird einen Stand, eine Veterinärtechniker-Lounge mit Veranstaltungen, CE und Entspannung als Teil davon haben, sowie acht von NAVTA gesponserte Veterinärtechniker-CE-Sitzungen innerhalb des regulären WVC-Programms.

Stellen Sie sicher, dass Sie unsere Partner unterstützen und erfahren Sie mehr über die National Association of Veterinary Technicians in America auf deren Website .

Sharing is Caring!

AUTOR

Projekt zur Unterstützung und Verbesserung der Veterinärmedizin. Teilen von Informationen und Anregen von Diskussionen in der Veterinärgemeinschaft.

Empfohlen

Welttierarzttag

Wir feiern den Weltveterinärtag 2024

5 min gelesen

Woche der Veterinärrezeptionisten gestartet

5 min gelesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um dem I Love Veterinary-Team beizutreten und regelmäßige Neuigkeiten, Updates, exklusive Inhalte, Neuzugänge und mehr zu genießen!