Pimobendan für Hunde – Anwendung, Dosierung, Nebenwirkungen

Akosua

Veröffentlicht von Akosua Kumi Nyarko

Aktualisiert am

Der Blog „I Love Veterinary“ wird von Lesern unterstützt und wir verdienen möglicherweise eine Provision für Produkte, die über Links auf dieser Seite gekauft werden, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr über uns und unseren Produktbewertungsprozess >

Pimobendan für Hunde ist ein Medikament, das verschrieben wird, wenn Ihr Hund Herzprobleme hat. Jeder fürchtet einen Herzschmerz. Es macht deine Brust stickig und schwer und fühlt sich an, als würde die Welt über dir zusammenbrechen. Aber was ist, wenn das Herz Ihres Hundes tatsächlich bricht (wie wirklich). Gibt es etwas zu tun, um es zu reparieren? 

Lassen Sie uns erkunden, um die Wunder von Pimobendan zu sehen und was es für das Herz Ihres Hundes tun kann. Aber zuerst einmal, was ist Pimobendan?

Hund Herzfrequenz

Was ist Pimobendan für Hunde?

Pimobendan für Hunde ist ein Herzmedikament zur Behandlung von kongestiver Herzinsuffizienz (CHF). Es wird ausgesprochen als Pi·moben·dan und unter dem Markennamen Vetmedin vertrieben. Daher ist das Generikum für Vetmedin Pimobendan. 

Dieses Herzmedikament ist ein Benzimidazol-Pyridazinon-Derivat. Es wird normalerweise nicht allein verschrieben, sondern in Kombination mit anderen Herzmedikamenten wie Digoxin, Furosemidund/oder Enalapril.

Warum Pimobendan ein verschreibungspflichtiges Tierarzneimittel ist

Pimobendan als Rezept soll Hunden mit kongestiver Herzinsuffizienz helfen, ein glückliches und angenehmes Leben zu führen. Aber was bewirkt Pimobendan für Hunde?

Dieses Herzmedikament für Hunde verbessert die systolische Effizienz, ohne den intrazellulären Kalziumspiegel negativ zu erhöhen. Dadurch wird das Herzzeitvolumen erhöht und die Vor- und Nachlast des Herzens reduziert. Es wird auch als Inodilatator verwendet, wenn seine positiven inotropen Wirkungen zur arteriovenösen Dilatation hinzugefügt werden.

Zusammenfassend hilft Pimobendan dabei, Blutgefäße zu öffnen, die das Herz verlassen, und reduziert die Arbeit, Blut in den Körper zu pumpen. Es erhöht auch die Stärke des Herzschlags Ihres Hundes. 

Stauungsinsuffizienz (CHF) liegt vor, wenn das Herz nicht genug Blut in den Körper pumpen kann und dies zu einem Anstieg des Blutdrucks führt und die Lunge mit Flüssigkeit gefüllt wird. CHF kann durch dilatative Kardiomyopathie oder Herzklappeninsuffizienz verursacht werden. 

Nach einer Woche Verabreichung zeigen die meisten Tiere mit CHF eine schnelle Reaktion auf das Medikament. Bis zum 30. Tag nehmen die Herzvergrößerungen ab. Die Veränderung erhöht die Lebenserwartung des Tieres. 

Pimobendan Dosierung für Hunde

Dieses Hundeherzmittel kann entweder oral (Tablette oder Flüssigkeit) oder als Injektion im Krankenhaus verabreicht werden. Ihr Tierarzt würde Ihnen raten, eine Stunde vor dem Essen auf nüchternen Magen zu verabreichen, und die Wirkung des Medikaments sollte zwischen einer und zwei Stunden für eine schnelle Wirkung einsetzen. In chronischen Fällen kann die Pille mit Nahrung verabreicht werden.  

Die Dosierung von Pimobendan für Hunde beträgt 0.25–0.3 mg/kg (0.09–0.11 oz/kg) alle 12 Stunden. Das bedeutet, dass für jedes Kilogramm des Gewichts Ihres Hundes alle 0.25 Stunden 0.3-0.09 mg (0.11-12 oz) des Medikaments verabreicht werden sollten. 

Pimobendan für Hunde – Nebenwirkungen

Wie jedes Medikament gibt es auch bei diesem Herzmedikament für Hunde, Pimobendan, Nebenwirkungen. Nebenwirkungen sind die sekundären Wirkungen des Medikaments neben dem Hauptziel, das für uns zu diesem Zeitpunkt nicht nützlich ist. Beachten Sie, dass nicht alle Nebenwirkungen schlecht sind. Einige sind sogar gut. Die Nebenwirkungen von Pimobendan bei Hunden sind nicht schwerwiegend. 

Die Hauptnebenwirkungen von Pimobendan bei Hunden sind gastrointestinale wie verminderter Appetit und Durchfall. Dies hängt hauptsächlich mit den Tabletten zusammen. Andere mögliche Nebenwirkungen von Pimobendan bei Hunden sind Atembeschwerden und Ruhelosigkeit (Lethargie), erhöhte Stickstoffverschwendung im Blut (Azotämie) und unruhige Bewegungen (Ataxie). 

Die Toxizität von Pimobendan (Überdosierung) zeigt schwere Tachykardie (schneller Herzschlag) und Veränderungen des Blutdrucks.

Pimobendan sollte innerhalb von 24 Stunden in der Leber verstoffwechselt und über die Nieren aus dem Körper ausgeschieden werden, bei Hunden mit Leber- und Nierenfunktion verlängert sich dies jedoch Nierenprobleme

Was ist, wenn ich vergesse, meinem Hund Pimobendan zu geben?

Wenn Sie vergessen, Ihrem Hund die Pimobendan-Pille zu geben, geraten Sie nicht in Panik. Sie können es verabreichen, wenn Sie sich daran erinnern, dass Sie eine Dosis vergessen haben, und zu Ihrem regulären Einnahmezeitplan zurückkehren. Überspringen Sie jedoch die vergessene Dosis und fahren Sie mit der regulären Dosis fort, wenn der nächste Einnahmezeitpunkt kurz bevorsteht. Geben Sie nicht zwei Medikamente gleichzeitig, um das Versäumte nachzuholen, oder geben Sie zusätzliche Medikamente als Ausgleich.

Ein Tierarzt untersucht das Hundeherz

Canine Pimobendan und potenzielle Arzneimittelwechselwirkungen

Einige Arzneimittelwechselwirkungen verhindern, dass die Pimobendan-Pille lange im Körper bleibt, um ihre Wirkung zu entfalten, andere verhindern auch einfach, dass sie wirkt, und andere können ihre Wirkung im Körper zum Schaden Ihres Haustieres verlängern.

Potenzielle Arzneimittelwechselwirkungen umfassen Verapamil und Diltiazem (Calcium-Antagonisten) und Propranolol, Atenolol (und andere Beta-Antagonisten). Wenn Ihr Hund andere Medikamente einnimmt, informieren Sie Ihren Tierarzt während der Verschreibung und denken Sie daran, ihm die Dosierungspläne mitzuteilen.

Wie ist Pimobendan für Hunde aufzubewahren?

Die Aufbewahrung von Pimobendan-Pillen erfolgt bei Raumtemperatur, entfernt oder geschützt vor Sonnenlicht, Feuchtigkeit und Hitze. Bewahren Sie das Medikament nicht im Kühlschrank oder Gefrierschrank auf. Entsorgen Sie das Medikament ordnungsgemäß, wenn Sie es nicht mehr verabreichen.

Es ist wichtig, das Medikament bei der richtigen Temperatur zu lagern, um seine maximale Wirkung zu erzielen, wenn es verabreicht wird.

Was tun im Notfall

Wenden Sie sich im Notfall wie z. B. einer unerwünschten Wirkung (schädliche Nebenwirkung) sofort an Ihren Tierarzt oder eine Tiernotfallklinik.

Denken Sie daran, die Verschreibung Ihres Tierarztes zu befolgen, wenn Sie dieses Herzmedikament an Hunde verabreichen.  

Pimobendan sollte Hunden mit Aortenstenose, einer Krankheit, die die Herzleistung unangemessen erhöht, nicht verabreicht werden. Aszites infolge eines Perikardflusses oder bei Hunden mit anormalem Herzrhythmus. 

Es sollte auch nicht an Hunde verabreicht werden, die auf das Medikament allergisch reagieren. Es sollte bei jungen, laktierenden oder Zuchthunden und Hunden mit Stoffwechselerkrankungen mit Vorsicht angewendet werden. Wenden Sie sich vor der Verabreichung an Ihren Tierarzt. 

FAQ von Haustierbesitzern:

Wie lange kann ein Hund mit Pimobendan leben?

Dies hängt vom Stadium der CHF, den zugrunde liegenden Erkrankungen und Nebenwirkungen ab. Pimobendan wird Ihrem Hund wahrscheinlich für den Rest seines Lebens verabreicht, solange er auf die Behandlung anspricht. Ihr Tierarzt ist die richtige Person, um dies festzustellen.

Wie bringe ich meinen Hund dazu, die Pimobendan-Pille zu nehmen?

Die Pimobendan-Pille wird üblicherweise in Kautabletten geliefert, die in zwei Teile geteilt werden können. Es wird normalerweise oral verabreicht. Die Kapsel kann/sollte jedoch nicht geöffnet oder geteilt werden. Man kann einen Pillenschieber verwenden, um das Medikament in den hinteren Teil des Rachens zu schieben.

Was ist, wenn ein gesunder Hund Pimobendan einnimmt?

Gesunde Hunde vertragen Pimobendan gut. Bei manchen Hunden kann es jedoch zu Erbrechen kommen. Durchfall, Ruhelosigkeit, ein leichter Anstieg der Herzfrequenz und verminderter Appetit. Lesen Sie unseren Artikel und finden Sie es heraus 6 Appetitanreger für Hunde und wie sie wirken.

Wenn Ihr Hund versehentlich Pimobendan eingenommen hat, bringen Sie die Reste der Packung zusammen mit dem Hund zur nächsten Tierklinik oder Notaufnahme. 

Hund im Bett und Vetmedin

Die letzte Barke 

Herzinsuffizienz muss jetzt kein Todesurteil für Hunde sein. Mit dem Fortschritt der Veterinärmedizin können Hunde nach ihrer Diagnose ein normales, glückliches Leben mit Pimobendan und anderen Herzmedikamenten führen.  

Sharing is Caring!

Akosua

AUTOR

Derzeit ist Akosua als Veterinärbeamter an der Universität von Ghana tätig und spielt eine zentrale Rolle bei der Diagnose, Behandlung und Betreuung von Studenten. Akosuas Bildungsweg in der Veterinärmedizin hat maßgeblich dazu beigetragen, ihr Engagement für die Aufklärung und Sensibilisierung der Öffentlichkeit zu prägen. Ihre tierärztliche Ausbildung versetzt sie in die Lage, komplexe Themen öffentlich verständlich zu vermitteln. Ihre Online-Präsenz auf Instagram erreicht ein breiteres Publikum. Sie beteiligt sich aktiv an öffentlichen Vorträgen und fördert so ein tieferes Verständnis für verantwortungsvolle Tierpflege und die Rolle von Veterinärmedizinern bei der Förderung eines gesünderen Zusammenlebens zwischen Mensch und Tier.

Empfohlen

Pedialyt für Hunde

Pedialyte für Hunde: 2024 aktualisiert

8 min gelesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um dem I Love Veterinary-Team beizutreten und regelmäßige Neuigkeiten, Updates, exklusive Inhalte, Neuzugänge und mehr zu genießen!