Top 5 Tierarztschulen in Europa

Veröffentlicht von Ich liebe Tierarzt

Aktualisiert am

Der Blog „I Love Veterinary“ wird von Lesern unterstützt und wir verdienen möglicherweise eine Provision für Produkte, die über Links auf dieser Seite gekauft werden, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr über uns und unseren Produktbewertungsprozess >

Banner der Veterinärschulen in Europa

Das Studium der Veterinärmedizin an einer der fünf besten Veterinärschulen Europas und die Ausbildung zum Tierarzt sind einer der humansten Berufe auf dem Planeten.

Der Beruf ist lebendig und dynamisch und bietet Ihnen die Möglichkeit, vielfältige Aufgaben wahrzunehmen und mit allen Arten von Haus- und Wildtieren zu arbeiten. Vom südlichen bis zum nördlichen Globus, vom Löwen bis zum Pinguin – Sie können darin trainiert werden, alle Tiere zu heilen.

Auch wenn der Beruf eines Tierarztes eine recht interessante Lebensentscheidung ist, sind die Herausforderungen, Tierarzt zu werden und den entsprechenden Abschluss zu erwerben, enorm. Weitere Informationen zu den Ausbildungsvoraussetzungen für Tierärzte für ein Studium an einer dieser europäischen Tierarztschulen finden Sie in unserem Artikel über Veterinärärzte vs. Veterinärtechniker.

Nicht nur während des Studiums, sondern vielen Studierenden fällt es auch schwer, direkt nach dem Abschluss in den Arztberuf einzusteigen, da die Arbeit mit Tieren realistischerweise nicht so einfach ist.

Veterinärstudent untersucht ein braunes Pferd mit einem Stethoskop

Wie gut Sie nach dem Abschluss vorbereitet sein werden, hängt sicherlich davon ab, wo Sie den größten Teil Ihrer 20er Jahre verbracht haben. Dieser Artikel richtet sich an alle zukünftigen Tierärzte, die ein Zertifikat von einer der besten Tierarztschulen Europas erhalten möchten. Schauen Sie sich unsere an Top 5 Veterinärhochschulen in den USA or Australien Listen!

Die Rangliste wird vom Team von QS WUR erstellt (World University Rankings) anhand der Methodik der Arbeitgebermeinungen sowie der Auswirkungen auf die universitäre Forschung und ihrem akademischen Ruf. Die vollständige Liste können Sie auf ihrer Website lesen.

Die Top 5 Tierarztschulen in Europa

1. Royal Veterinary College – Universität London

Royal Veterinary College-Emblem

Das RVC wurde 1791 im englischsprachigen Raum gegründet und ist die älteste Einrichtung, die Studenten Veterinärmedizin lehrt. Es gilt auch weithin als eines der besten Veterinärprogramme der Welt.

Diese Veterinärschule ist die einzige exklusive auf der Welt, die über Akkreditierungen einiger Eliteverbände und -organisationen verfügt (Königliche Gesellschaft für Biologie, AVBC – Australasian Veterinary Boards Council, EAEVE – Europäischer Verband der Einrichtungen der Veterinärausbildung, RCVS – Royal College of Veterinary Surgeons und für AVMA – American Veterinary Medicine Association).

Die Hochschule bietet in- und ausländischen Studierenden Grundstudiengänge an Tiermedizin, Biowissenschaften und tierärztliche Pflegesowie Aufbaustudiengänge in klinischer Ausbildung, die sowohl gelehrt als auch geforscht werden. Der fünfjährige Grundstudiengang gewährt den Studierenden BVetMed (Bachelor in Veterinärmedizin) Grad.

Die akademischen Voraussetzungen sind gute Noten in Biologie, Chemie und einem weiteren Fach, ein ordentliches Zeugnis der englischen Sprache und mindestens zwei Wochen Berufserfahrung in diesem Bereich.

Diese Institution ist auch für ihr Veterinärprogramm auf Platz 2 der Welt.

2. Vetsuisse-Fakultät Bern und Zürich

Vetsuisse-Fakultät Bern und Zürich

Die zweitgrößte Schule in unserer Liste der fünf besten Veterinärschulen in Europa wurde 5 gegründet und ist der Höhepunkt der Veterinärinstitutionen von Bern und Zürich. 

Es zielt darauf ab, seine Studenten in der zu erziehen „notwendige wissenschaftliche Grundlagen zum Verständnis biologischer Zusammenhänge unter Wahrung der Würde der Tiere“ zusätzlich zur Bereitstellung von Bildung auf hohem Niveau.

Das Wohlergehen und die Gesundheit aller Tiere haben in der Einrichtung oberste Priorität, und sie sind stolz darauf, innovative Forschung auf diesem Gebiet der Medizin bereitzustellen.

3. Universität Utrecht – Fakultät für Veterinärmedizin

Emblem der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Utrecht

Mit der Bronzemedaille in unserer Liste ist die Fakultät für Veterinärmedizin der Universität Utrecht die einzige Einrichtung in den Niederlanden, die jungen Menschen Veterinärwissenschaften lehrt. Der Unterricht findet ausschließlich auf Niederländisch statt und die Einrichtung gilt als eine der besten Veterinärschulen in Europa.

Außer für das Unterrichten von Studenten wie man Veterinärmedizin praktiziertSie bilden sie auch aus, damit sie im späteren Leben gute Leistungen in den Bereichen Management, Politik und angewandte Forschung erbringen können.

An der Fakultät gibt es zwei Hauptstudiengänge: Bachelor (drei Jahre) und Meister der Veterinärmedizin (zusätzliche drei Jahre). Der Ausbildungsprozess im Masterstudiengang ist kompetenzorientiert.

Dies bedeutet, dass die Fakultät die Studierenden auf die wichtigsten Eigenschaften einer Person vorbereitet, die für einen guten Tierarzt erforderlich sind. Dazu gehören tierärztliche Praxis, Zusammenarbeit, Unternehmertum, Kommunikation, Gesundheit und Wohlergehen, persönliche Entwicklung und akademische Praxis. Der Lehrplan verleiht dem Studenten den DVM-Abschluss.

Die Fakultät akzeptiert Studenten unter Berücksichtigung ihrer Abiturzeugnisse und Leistungen. Ausländische Studierende durchlaufen ein Bewertungsverfahren sowie einen Niederländisch-Sprachtest.

4. Die University of Edinburgh – The Royal School of Veterinary Studies

Das Emblem der Universität von Edinburgh

Die RSVS ist die Nummer eins, wiederum mit Sitz im Vereinigten Königreich und wurde 1823 gegründet. Sie erhält die Bronzemedaille in der Liste der besten Veterinärmedizinschulen in Europa. Ihre Kurse sind von AVMA, AVBC, EAEVE und RCVS akkreditiert und der Abschluss BVM&S (Bachelor of Veterinärmedizin und Chirurg) entspricht dem nordamerikanischen DVM (Doctor of Veterinary Medicine).

Die Schule bietet zwei Hauptprogramme an: den beschleunigten Abschluss in Veterinärmedizin und Chirurgie, der vier Jahre dauert, und den Abschluss in Veterinärmedizin und Chirurgie, der fünf Jahre dauert, wobei letzterer mehr Anerkennung genießt.

Ein relativ neuer Zweig ist der Agrarwissenschaftliches Programm, was den Abschluss BSc (Hons) verleiht. Master- und Postgraduiertenstudien können auf dem Campus oder im Online-Fernstudium absolviert werden. Der Hauptgewinn besteht in der Entwicklung von Techniken, Wissen und Spezialisierung für zuvor allgemein unterrichtete Fächer.

Die Bewerber für jedes Studienjahr werden interviewt und unter Berücksichtigung von akademischen und nicht-akademischen Leistungen bewertet und haben gute Noten in der Wiederholungsprüfung. Sowohl einheimische als auch ausländische Studenten sind willkommen, aber diejenigen aus dem Vereinigten Königreich haben einen Vorteil, wenn es darum geht, einen Platz zu bekommen.

5. Universität Gent – ​​Fakultät für Veterinärmedizin

Logo der Universität Gent

Die Universität Gent in Belgien sichert sich den prestigeträchtigen fünften Platz in unserem Countdown der besten Veterinärinstitutionen. Es wurde 1817 gegründet und kann auf eine reiche Geschichte und ein Erbe in der Veterinärausbildung zurückblicken. Es ist von angesehenen Veterinärorganisationen akkreditiert, darunter der Verband der Tierärzte Europas (FVE) und der European Association of Establishments for Veterinary Education (EAEVE) und sorgen für qualitativ hochwertige Programme.

Die Universität Gent bietet eine Reihe hochmoderner Veterinärabschlüsse an, darunter einen Doktor der Veterinärwissenschaften, a Master in Veterinärmedizin (MVM) und mehrere spezialisierte Masterstudiengänge in Bereichen wie Pferdegesundheit und biomedizinische Wissenschaften. Diese Programme vermitteln den Studierenden umfassendes Wissen und praktische Erfahrung in der Tiergesundheit.

Um zu diesen Programmen zugelassen zu werden, benötigen angehende Tierärzte einen fundierten akademischen Hintergrund in den Naturwissenschaften mit Voraussetzungen in Biologie, Chemie und Physik. Englischkenntnisse, die oft durch standardisierte Tests wie IELTS oder TOEFL nachgewiesen werden, sind für internationale Bewerber von entscheidender Bedeutung. Die strengen Zulassungskriterien der Universität Gent stellen sicher, dass die Studierenden gut darauf vorbereitet sind, im strengen Veterinärlehrplan hervorragende Leistungen zu erbringen.

Das Engagement der Universität Gent für Exzellenz in der Veterinärausbildung in Kombination mit ihrer historischen Bedeutung und Akkreditierung macht sie zur ersten Wahl für angehende Tierärzte, die eine erstklassige Ausbildung anstreben.

Andere Top Veterinärschulen in Europa

Der europäische Teil dieser Liste für 2023 ist mit abgeschlossen UAB Ich komme auf Platz 10 der Liste und sehe das Universität von Glasgow in Schottland verpasste mit Platz 11 nur knapp die höchste Auszeichnung.

Auch wenn einige dieser Einrichtungen weit von Ihrem Wohnort entfernt sind oder Sie nicht über ausreichende Mittel verfügen, um Ihr Studium an einer dieser Einrichtungen zu finanzieren, können Sie jederzeit die Möglichkeit in Betracht ziehen Austauschprogramme für Studenten das jeder bietet.

Auf diese Weise können Sie auch für einen Moment besser verstehen, warum sie als die Besten aufgeführt wurden.

schüler feiern den abschlusstag

Sharing is Caring!

AUTOR

Projekt zur Unterstützung und Verbesserung der Veterinärmedizin. Teilen von Informationen und Anregen von Diskussionen in der Veterinärgemeinschaft.

Empfohlen

Welttierarzttag

Wir feiern den Weltveterinärtag 2024

5 min gelesen

Woche der Veterinärrezeptionisten gestartet

5 min gelesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um dem I Love Veterinary-Team beizutreten und regelmäßige Neuigkeiten, Updates, exklusive Inhalte, Neuzugänge und mehr zu genießen!