Wie wird man Pferdetierarzt?

Veröffentlicht von Bernstein LaRock

Aktualisiert am

Der Blog „I Love Veterinary“ wird von Lesern unterstützt und wir verdienen möglicherweise eine Provision für Produkte, die über Links auf dieser Seite gekauft werden, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr über uns und unseren Produktbewertungsprozess >

Was ist ein Pferdetierarzt?

Ein Pferdetierarzt ist ein Arzt der Veterinärmedizin, der Pferde medizinisch versorgt. Ihre Aufgaben können von der Durchführung von Wellness-Untersuchungen über die Behandlung von Verletzungen bis hin zur Spezialisierung auf bestimmte Bereiche dieses Bereichs reichen. Pferdetierärzte behandeln zwar nur Pferde, aber ihre Karrieremöglichkeiten sind riesig.

wie wird man tierarzt für pferde

Wie wird man Pferdetierarzt?

Ihre Reise nach Pferdetierarzt werden erfordert umfangreiches Training, muss aber aus einer umfassenden Leidenschaft für das Tier stammen. Die meisten Pferdetierärzte wachsen mit einer Leidenschaft für Pferde und einem starken Willen zum Erfolg auf. Sobald Sie diese wichtigen Werkzeuge haben, können Sie den folgen Pfad zum DVM.

Bildungsvoraussetzungen: Um Pferdetierarzt/Tierärztin zu werden, müssen Sie zunächst Ihre Promotion in Veterinärmedizin abschließen. Dazu müssen Sie die erforderlichen Kurse, vier Jahre Veterinärkurse und je nach Fachgebiet eine mögliche Zusatzausbildung nach dem Abschluss absolvieren.

Praktika: Ein Praktikum gibt angehenden Tierärzten die Möglichkeit, Erfahrung und Ausbildung in einem klinischen Umfeld zu sammeln. Dies gilt als erster Schritt in Ihrer klinischen Ausbildung und hilft Ihnen, sich auf Ihre zukünftige Karriere vorzubereiten. In den meisten Fällen beginnen Sie ein Praktikum nach Erhalt Ihres DVM-Abschlusses, aber es wird manchmal in Verbindung mit der Arbeit an Ihrem DVM angeboten.

Residenz Nach einem Praktikum in einem klinischen Umfeld geht es dann weiter in die Facharztausbildung. Dies ist mehr spezifisches Training, mehr als oft in der Spezialität Ihrer Wahl. Ihr Aufenthalt kann mit dem Schritt zum Wechsel in eine andere Einrichtung oder einem möglichen „Vorstellungsgespräch“ für eine Festanstellung an Ihrem Aufenthaltsort abgeschlossen werden.

Lizenzierung & Zertifizierungen: Um Pferdetierarzt zu werden, müssen Sie in Veterinärmedizin promovieren. Nach Abschluss Ihres Studiums und Ihrer beruflichen Zusatzausbildung müssen Sie sich jedes Jahr weiterbilden, um Ihre Approbation zu behalten. Der Umfang der erforderlichen Weiterbildung hängt von Ihrem Fachgebiet ab.

Ein Tierarzt untersucht ein Pferd

Wo können Sie als Pferdetierarzt arbeiten?

Mit Milliarden von Pferden auf dieser Welt sind Ihre Karrieremöglichkeiten enorm. Nach Abschluss Ihres DVM können Sie beginnen, Ihre Optionen zu erkunden! Einige Ihrer Optionen umfassen:

General Practice

Allgemeinmedizin ist eine beliebte Wahl unter Pferdetierärzten. Das heißt, Sie arbeiten in einer Gemeinschaftspraxis oder einer Einzelpraxis. Zu Ihren täglichen Aufgaben gehört die Behandlung der allgemeinen Pferdepopulation und möglicherweise anderer Großtiere, wenn eine Praxis alle Nutztiere sieht.

Sportpferde

Einige Pferdetierärzte treffen die Wahl spezialisieren in der Arbeit mit Sportpferden. Das bedeutet, Sie konzentrieren sich auf die Behandlung von Sport- und Leistungspferden und die Pflege, die für den Erfolg in ihrem Sport erforderlich ist. Eine Karriere in der Sportmedizin erfordert oft eine Spezialausbildung.

Jockeys Rennpferde

Pferdereproduktion

Eine Karriere in der Reproduktion von Pferden beinhaltet die Pflege und Reproduktion von Pferden und den Prozess der Reproduktion. Da diese Option sehr umfangreich ist, können Ihre Patienten von Sportpferden bis hin zu Familienpferden reichen. Eine Karriere in der Reproduktion von Pferden erfordert oft eine Spezialausbildung.

Chirurgen

Die Pferdechirurgie ist möglicherweise eine der herausforderndsten Optionen in diesem Berufsfeld. Chirurgen kann sich auf verschiedene Bereiche spezialisieren, aber unabhängig von Ihrem chirurgischen Spezialgebiet ist eine intensive Ausbildung erforderlich.

Wie viel verdient ein Pferdetierarzt?

Da es in der Pferdemedizin mehrere Karrieremöglichkeiten gibt, kann das Gehalt eines Pferdetierarztes variieren. Der mittlere Lohn eines Pferdetierarztes liegt bei etwa 90,000 Dollar. Während einige Pferdetierärzte dieses Gehalt fast verdienen, verdienen einige Pferdespezialisten bis zu 300,000 US-Dollar pro Jahr. Wie in jedem anderen Bereich der Veterinärmedizin hängt Ihr Gehalt von Ihrem Fachgebiet und Ihrer Ausbildung ab.

Tierärztin, die ein verletztes Pferd behandelt

Zusammenfassung

Wenn Sie Pferde lieben, kann eine Karriere als Pferdetierarzt unglaublich lohnend sein. Wenn Sie die für Ihren Abschluss erforderliche Arbeit leisten, warten einige unglaubliche Möglichkeiten auf Sie!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, werfen Sie einen Blick auf Was sind die anerkannten Fachtierärzte? in unserem Blog und erfahren Sie mehr über alle Ihre tierärztlichen Möglichkeiten!

Sharing is Caring!

AUTOR

Amber, eine engagierte Tierliebhaberin, hat ihre Leidenschaft für Tiere nahtlos mit ihrer Karriere als lizenzierte Tierärztin und Content-Erstellerin verbunden. Ihre Reise ist ein Beweis für ihr Engagement, Haustierbesitzer durch informative Artikel aufzuklären. Mit einem Abschluss in Veterinärtechnologie hat sie sich zu einer produktiven Autorin und professionellen Hundetrainerin entwickelt. Ambers Fachwissen umfasst Veterinärmedizin, Haustiere und Tierheimmedizin. Ihr auf Amazon veröffentlichtes Buch „Heal My Fractious Heart – A Vet Med Romcom“ stellt ihr kreatives Schreibtalent unter Beweis. Derzeit lebt sie in Chiang Mai, Thailand, und verwaltet Marketing und soziale Medien für ein Abonnementunternehmen für präventive Tiergesundheit namens Vetted.

Empfohlen

Welttierarzttag

Wir feiern den Weltveterinärtag 2024

5 min gelesen

Woche der Veterinärrezeptionisten gestartet

5 min gelesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um dem I Love Veterinary-Team beizutreten und regelmäßige Neuigkeiten, Updates, exklusive Inhalte, Neuzugänge und mehr zu genießen!