Holen Sie sich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis mit diesen 7 besten Haustierkameras

Foto des Autors
Updated on

Der Blog „I Love Veterinary“ wird von Lesern unterstützt und wir verdienen möglicherweise eine Provision für Produkte, die über Links auf dieser Seite gekauft werden, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr über uns und unseren Produktbewertungsprozess >

Wenn Sie sich immer Sorgen um Ihr Haustier machen, ist es an der Zeit, sich eine Haustierkamera zu besorgen. Das Beste Haustierkamera enthält alle Funktionen für eine einfache Überwachung. Obwohl es entmutigend sein kann, das Beste herauszuholen, haben wir verschiedene Tierkameras recherchiert.

Also lasst uns anfangen! 

Intelligente Geräte und Haustiere

Heute können Sie intelligente Geräte verwenden, um Haustiere zu überwachen. Zu den intelligenten Geräten gehören Dinge wie Haustierkameras. Die beste Haustierkamera sollte es Ihnen ermöglichen, den Aufenthaltsort Ihres Haustieres zu überwachen. Darüber hinaus sollte es Ihnen ermöglichen, ihre Lieblingsleckereien zu verabreichen. 

Denken Sie daran, dass es nicht ausreicht, Ihre Haustiere in der Obhut einer anderen Person zu leben. Daher ist es wichtig, sich eine gute Haustierkamera zu besorgen und sie über mehrere Kilometer hinweg zu beobachten, da dies die Trennungsangst verringert.

Smart-Home-Technologie-Geräte

Unsere Top-Haustierkamera-Auswahl

Wir haben sieben Haustierkameras ausprobiert und getestet. Daraus haben wir festgestellt Furbo Hundekamera  der beste zu sein. Die Furbo Hundekamera ist unsere erste Wahl, weil sie ein Livestream-Video hat, um dein Haustier Tag und Nacht auf deinem Handy zu überwachen. Darüber hinaus enthält diese Haustierkamera einen Bellsensor, um zu erkennen, wann Ihr Haustier ist Hund bellt. 

Sie erhalten Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon und können mit ihnen sprechen, um sie zu beruhigen. Schließlich ist es einfach einzurichten. Du musst das USB-Kabel an eine Steckdose anschließen, die Furbo-App herunterladen und dich dann mit deinem WLAN zu Hause verbinden. Sie brauchen also eine starke Internetsammlung.

Was sind die Vorteile der Verwendung von Haustierkameras?

Bevor Sie fortfahren, müssen Sie verstehen, warum Sie eine Haustierkamera kaufen. Haustierkameras bieten viele Vorteile. Hier sind einige davon. 

Einfache Überwachung Ihres Haustieres

Wie bei vielen Haustierbesitzern kann es schwierig sein, die Aktivitäten Ihres Haustieres im Auge zu behalten, wenn Sie nicht in der Nähe sind. Darüber hinaus kann Ihr Haustier Probleme haben, die Ihnen möglicherweise nicht bewusst sind, da Sie viel Zeit bei der Arbeit investieren. Eine Haustierkamera kann Ihr Haustier den ganzen Tag im Auge behalten. 

Wenn Sie ihr Verhalten und ihre Körpersprache beobachten, können Sie erkennen, ob ein Haustier Herausforderungen hat. Einige Haustiere sind zum Beispiel schelmisch, und eine Haustierkamera kann dieses Verhalten aufzeichnen. Andererseits könnte Unruhe ein Zeichen dafür sein Trennungsangst

Anderen Haustieren fällt es extrem schwer, sich zu beruhigen oder anzupassen. Ohne das Problem zunächst zu verstehen, können Sie keine Lösung für Ihr Haustier finden. Nachdem Sie Ihr Filmmaterial aufgezeichnet haben, können Sie mit einem Tierarzt oder einem Tiertherapeuten sprechen, um die Ursache des Problems zu identifizieren, falls es eine gibt.

Die Überwachung des Verhaltens Ihres Haustieres ist von Vorteil, unabhängig davon, ob Sie ein Problem erkennen oder nicht. Dies ist eine aufschlussreiche Erfahrung, um das allgemeine Wohlbefinden Ihres geliebten pelzigen Freundes zu verbessern.

Einfache Interaktion

Die Technologie hat sich erheblich weiterentwickelt. Viele Haustierkameras haben eingebaute Lautsprecher, damit die Besitzer zu Hause mit ihren vierbeinigen Freunden sprechen können. Sie können beispielsweise ruhig mit Ihrem Hund sprechen, wenn er unruhig ist, um die Dinge zu beruhigen. 

Sie können das Verhalten Ihres Haustieres wirklich ändern, indem Sie Ihre Stimme verwenden, wenn es sich schlecht benimmt. Diese Art der Bindung stärkt die Bindung zwischen Haustier und Besitzer. Darüber hinaus ermöglicht es Ihnen, die Angelegenheiten rund um Ihr Haustier im Auge zu behalten. Schließlich gibt Ihnen die Fähigkeit, Ihr Haustier aus der Ferne im Auge zu behalten, ein Gefühl der Selbstbestimmung.

Viel Spaß mit Ihrem Haustier

Sie werden erfreut feststellen, dass einige Haustierkameras Merkmale oder Funktionen haben, die Ihrem Haustier Leckereien liefern können, wenn es sich gut verhält oder wenn es Zeit für einen Snack ist. Einige Kameras haben sogar einen Laserpointer, damit Ihr Haustier spielen kann. 

In der Tat hebt dies die Messlatte für die Haustierpflege auf völlig neue Höhen. Gibt es eine bessere Methode, um mit Ihrem Haustier Schritt zu halten, wenn Sie nicht viel Zeit zu Hause verbringen? Außerdem werden Sie sich entspannen, wenn Sie beobachten, wie Ihr Haustier es in vollen Zügen genießt.

Nehmen Sie ein unterhaltsames Video auf

Viele Menschen genießen es, entzückende Haustiervideos anzusehen. Das liegt daran, dass Haustiere die süßesten Dinge tun. Auf diese Weise können Haustierkameras es Ihnen ermöglichen, lustige und herzerwärmende Filme aufzunehmen, die Sie in sozialen Medien veröffentlichen können. 

Wahrlich, einige Tiere haben großen Ruhm erlangt und ihren Besitzern sogar ein wenig Geld eingebracht. Aber natürlich können Sie auch schöne Tiervideos mit Ihren Lieben teilen.

Sie können verhindern, dass sie in Schwierigkeiten geraten

Wenn Sie einen neuen Welpen zu Hause haben, ein Haustier-Monitorr ist sehr vorteilhaft für das Haustraining. Sie werden feststellen können, ob sie Ihre Couch durcheinander bringen oder in Ihre Schuhe schlüpfen. Noch besser, sie ermöglichen es Ihnen, mit Ihrem Haustier zu kommunizieren, um negatives Verhalten zu verhindern und die Sauberkeit Ihres Hauses zu erhalten.

Hunde- und Katzenkamera

Der Unterschied zwischen Haustierkameras und Heimsicherheitssystemen

Viele Menschen können nicht zwischen Haustierkameras und Heimsicherheitssystemen unterscheiden. Die Wahrheit ist, dass sie nicht ähnlich sind. So sehr sie bei der Überwachung helfen, enthalten sie verschiedene Funktionen. Hier sind die Hauptunterschiede zwischen den beiden Haushaltsgeräten. Die Unterschiede hängen von Preis, Funktion und Ausstattung ab.

Preis

In Bezug auf den Preis sind Überwachungskameras für Haustiere günstiger als Heimsicherheitssysteme. Aber normalerweise besitzt fast jeder Mensch ein Haustier. Und sie möchten ihre vierbeinigen Freunde überwachen, wenn sie unterwegs sind. 

Daher sind Haustierkameras erschwinglich und einfach zu installieren. Auf der anderen Seite kosten Haussicherheitssysteme Hunderte von Dollar und erfordern eine professionelle Installation.

Dennoch kann es unmöglich sein, wenn Tierkameras teuer sind, da sie billiger sind. Fast jeder kann es sich leisten. Andererseits sind Heimsicherheitssysteme viel zu teuer. Man braucht extra Dollar, um einen zu bekommen.

Ein weiteres Merkmal, das Haustierkameras von Heimsicherheitssystemen unterscheidet, sind zahlreiche Funktionen. Da sie Haustiere überwachen, haben sie mehr Funktionen. Sie können beispielsweise Haustierkameras so einstellen, dass bestimmte Räume ignoriert werden. Auf der anderen Seite erfassen Heimsicherheitssysteme die gesamte Prämisse.

Ein weiterer Unterschied besteht in den Leckerlispendern. Manchmal möchten Sie vielleicht Ihr vierbeiniges Baby mit Ihrer Haustierkamera behandeln. Die gute Nachricht ist, dass Teilkameras Leckerlispender haben. Andererseits fehlen Haussicherheitssystemen Leckerli-Spender.

Mit einer Überwachungskamera sind Ihr Zuhause und Ihr Eigentum sicher. Sie können alles überwachen, was in jeder Ecke des Hauses vor sich geht. Sie können Sie und Einsatzkräfte warnen, wenn etwas Aufmerksamkeit erfordert. 

Andererseits ist eine Haustierkamera für Ihren pelzigen Freund geeignet. Sie helfen Ihnen, Ihr Haustier zu beobachten oder Leckereien zu verteilen.

Warum uns vertrauen?

Wir haben eine Leidenschaft dafür, Tierhaltern mit den besten Ideen zu helfen. Darüber hinaus sind wir ein Unternehmen mit einem erfahrenen Team mit technischem Know-how. Dieses Team kennt sich mit verschiedenen Tierkameras aus. Darüber hinaus widmete unser Expertenteam all seine Energie und sein Wissen der Suche nach den besten Kameras, damit Sie diejenige finden, die Ihren Anforderungen entspricht.

Die besten Haustierkameras im Überblick

  1. Furbo Hundekamera  – Bester insgesamt
  2. Petcube Bites 2 Lite Interaktive WiFi-Haustierüberwachungskamera - Am besten für Katzen und Hunde.
  3. Eufy Security Solo IndoorCam C24  -Am besten für drinnen
  4. Arlo Essential Innenkamera  - Am besten für die Überwachung
  5. Wyze Cam v3 mit Farbnachtsicht  - Am besten für den Innen- und Außenbereich geeignet
  6. Eufy Security Solo IndoorCam P24, 2K, Pan & Tilt, Überwachungskamera für den Innenbereich  - Beste Smart-Integration-Haustierkamera
  7. Petcube Bites 2 WLAN-Haustierkamera - Beste interaktive Haustierkamera.
Petcube Bites 2 Lite Interaktive WiFi-Haustierüberwachungskamera mit Telefon-App und Leckerli-Spender, 1080p-HD-Video, Nachtsicht, Zwei-Wege-Audio, Ton- und Bewegungsalarme, Katzen- und Hundeüberwachung
Furbo Hundekamera: Leckerli-Werfen, Full-HD-WLAN-Haustierkamera und 2-Wege-Audio, für Hunde entwickelt, kompatibel mit Alexa (wie auf Ellen gesehen)
eufy Security Indoor Cam C120 | Plug-in-Überwachungskamera 3 MP | 2K mit WLAN | IP-Kamera | Kompatibilität mit Sprachassistenten | Nachtsicht | Zwei-Wege-Audio | HomeBase 3-kompatibel | Audio- und Bewegungsalarm
Produktname
Petcube Bites 2 Lite Interaktive WiFi-Haustierüberwachungskamera mit Telefon-App und Leckerli-Spender, 1080p-HD-Video, Nachtsicht, Zwei-Wege-Audio, Ton- und Bewegungsalarme, Katzen- und Hundeüberwachung
Furbo Hundekamera: Leckerli-Werfen, Full-HD-WLAN-Haustierkamera und 2-Wege-Audio, für Hunde entwickelt, kompatibel mit Alexa (wie auf Ellen gesehen)
eufy Security Indoor Cam C120 | Plug-in-Überwachungskamera 3 MP | 2K mit WLAN | IP-Kamera | Kompatibilität mit Sprachassistenten | Nachtsicht | Zwei-Wege-Audio | HomeBase 3-kompatibel | Audio- und Bewegungsalarm
Preis
$99.99
$149.99
$42.99
Petcube Bites 2 Lite Interaktive WiFi-Haustierüberwachungskamera mit Telefon-App und Leckerli-Spender, 1080p-HD-Video, Nachtsicht, Zwei-Wege-Audio, Ton- und Bewegungsalarme, Katzen- und Hundeüberwachung
Produktname
Petcube Bites 2 Lite Interaktive WiFi-Haustierüberwachungskamera mit Telefon-App und Leckerli-Spender, 1080p-HD-Video, Nachtsicht, Zwei-Wege-Audio, Ton- und Bewegungsalarme, Katzen- und Hundeüberwachung
Preis
$99.99
JETZT KAUFEN
Furbo Hundekamera: Leckerli-Werfen, Full-HD-WLAN-Haustierkamera und 2-Wege-Audio, für Hunde entwickelt, kompatibel mit Alexa (wie auf Ellen gesehen)
Produktname
Furbo Hundekamera: Leckerli-Werfen, Full-HD-WLAN-Haustierkamera und 2-Wege-Audio, für Hunde entwickelt, kompatibel mit Alexa (wie auf Ellen gesehen)
Preis
$149.99
JETZT KAUFEN
eufy Security Indoor Cam C120 | Plug-in-Überwachungskamera 3 MP | 2K mit WLAN | IP-Kamera | Kompatibilität mit Sprachassistenten | Nachtsicht | Zwei-Wege-Audio | HomeBase 3-kompatibel | Audio- und Bewegungsalarm
Produktname
eufy Security Indoor Cam C120 | Plug-in-Überwachungskamera 3 MP | 2K mit WLAN | IP-Kamera | Kompatibilität mit Sprachassistenten | Nachtsicht | Zwei-Wege-Audio | HomeBase 3-kompatibel | Audio- und Bewegungsalarm
Preis
$42.99
JETZT KAUFEN

Unsere Kaufberatung für Haustierkameras

Angenommen, Sie planen, eine Haustierkamera zu kaufen, machen Sie eine Pause. Es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten müssen, um die beste Passform zu erhalten. Einige der Aspekte umfassen die Art des Haustiers und die Nachtsicht. Es ist wichtig, solche Dinge zu berücksichtigen, da es Ihnen hilft, die perfekte Haustierkamera zu bekommen. 

Tierart

Ganz oben auf der Liste der ersten zu berücksichtigenden Faktoren vor dem Kauf einer Haustierkamera steht die Art des Haustieres. Es gibt verschiedene Arten von Haustieren. Dies hängt von großen, kleinen oder dem Aktivitätsniveau von Haustieren ab, insbesondere von faulen Haustieren.

Größere Hunde können eine Leckerli-Ausgabekamera als Ermutigung sehen, daran zu knabbern, bis sie die restlichen Süßigkeiten entfernt. Dies ist unrealistisch, wenn die Leckereien in einer teuren, elektrisch betriebenen Kamera aufbewahrt werden. 

Stellen Sie sicher, dass Sie diese Kamera dort platzieren können, wo sie sie nicht erreichen können, denn sogar Kleinere haustiere könnte ziemlich fasziniert sein.

Eine mit Laser ausgestattete Kamera ermöglicht es Ihnen, mit Ihren pelzigen Freunden zu interagieren, auch wenn Sie nicht da sind. Aber natürlich könnte eine mit Laser ausgestattete Box für weniger aktive Haustiere nicht einmal ihr Interesse wecken.

Verhaltensmuster von Haustieren

Unterschiedliche Haustiere haben unterschiedliche Verhaltensweisen. Allerdings liegt das an der Art der Erziehung. Ihr Haustier kann sich auf eine bestimmte Weise verhalten, wenn Sie es zulassen. Aber Sie können dieses Verhalten korrigieren, wenn Sie nicht zufrieden sind. Berücksichtigen Sie beim Kauf von Haustierkameras das Verhaltensmuster Ihres Haustieres. 

Leckerli-Spender

Nichts ist so wichtig wie die Behandlung von Haustieren. So wie die Haustiere von Kindern Leckereien brauchen. Leckereien sind lebenswichtig, weil sie dazu beitragen, dass sich Haustiere geliebt und geschätzt fühlen. Wenn Sie beispielsweise Ihr Haustier von der Arbeit aus beobachten, können Sie ihm ein Leckerli geben, wenn es sich gut benimmt. Suchen Sie also nach einer Haustierkamera, die einen Leckerlispender hat.

Zweck

Was ist der Zweck einer Haustierkamera? Kaufen Sie es, um es tagsüber, nachts oder nur zur Überwachung zu überwachen? Die Kenntnis des richtigen Zwecks wird Sie bei der Auswahl Ihrer Haustierkamera unterstützen. Ermitteln Sie also den Bedarf und gehen Sie dann in die Läden. 

Night Vision

Nichts ist so wichtig wie Nachtsicht. Sie brauchen keine Haustierkamera, die nur tagsüber funktioniert. Sie müssen Ihr Haustier auch nachts überwachen. Dies ist ein großer Nachteil, wenn Ihre Haustierkamera keine Nachtsicht hat. Sie können nicht sehen, was Ihr Haustier tut oder ob es sich an der richtigen Stelle befindet. Besorgen Sie sich daher eine Haustierkamera mit der besten Nachtsicht. 

Videoqualität

Überprüfen Sie neben dem Zweck und der Nachtsicht auch die Videoqualität. Sie müssen die Videoqualität überprüfen, bevor Sie eine Haustierkamera kaufen. Dies ist ein wichtiger Aspekt, da er eine klare Sicht erleichtert. Zum Beispiel haben Sie vielleicht ein schlaues Haustier, das gerne herumspielt und sich versteckt. In diesem Fall kann es schwierig sein, es zu erkennen. Daher müssen Sie eine Kamera mit qualitativ hochwertigem Video finden.

Zwei-Wege-Gespräch

Als Haustiereltern würden Sie sich nicht wohl fühlen, wenn Sie sehen würden, wie Ihr Haustier unordentlich handelt oder sich unwohl fühlt und einfach nichts tut. Sie können die Dinge jedoch vereinfachen, indem Sie eine Haustierkamera mit Zwei-Wege-Gespräch kaufen. Ein Zwei-Wege-Gespräch ist eine Funktion, die es Ihnen ermöglicht, mit Ihrem pelzigen Freund zu sprechen.

Wenn es Dinge durcheinander bringt, können Sie mit ihm sprechen, damit es die Dinge richtig macht. Sie werden jedoch verwirrt sein, da sie an physische Gespräche gewöhnt sind. Aber am Ende werden sie aufhören, Dinge durcheinander zu bringen. Alternativ können Sie es direkt für eine Person zu Hause verwenden, um es zu füttern und zu pflegen.

Wireless

Ist es nicht eine kluge Entscheidung, sich eine drahtlose Kamera zuzulegen? Natürlich haben kabelgebundene Kameras zahlreiche Vorteile, aber es kann schwierig sein, Haustiere im Auge zu behalten. Der Grund dafür liegt darin, an einem Ort zu sein. 

Mit ihnen haben Sie die zusätzliche Aufgabe sicherzustellen, dass das Haustier bestimmte Teile Ihres Hauses besucht. Aber mit der besten drahtlosen Haustierkamera sind die Dinge einfach. Sie können es an jeder Position und in jedem Bereich platzieren. Wenn Sie möchten, dass Ihr Haustier im Haus bleibt, bringen Sie es ins Haus und umgekehrt.

Outdoor

Wie Menschen brauchen auch Haustiere eine Umgebung im Freien. Die Umgebung im Freien hilft ihnen, herumzuspielen und so ihren Geist zu erweitern. Sie können es also im Hinterhof aufbewahren, damit sie ohne Hindernisse ihr Maximum spielen können. 

Aus diesem Grund benötigen Sie eine Außenkamera. Idealerweise möchten Sie etwas Wetterfestes. Wenn es also anfängt zu regnen, kann Ihr Hund zum Haus gehen, und Ihre Kamera nimmt weiter auf.

Motion-Detection-

Zuletzt müssen Sie die Bewegungserkennung überprüfen. Wozu braucht man eine Haustierkamera, die keine Bewegung erkennen kann? In der Tat benötigen Sie eine Sicherheitsmaßnahme – Bewegungserkennung. Dies wird Ihnen helfen, die Gegensprechanlage zu finden, da Sie ihnen sagen können, dass sie an die richtige Stelle gehen sollen.

Es ist ein netter Schachzug zu überprüfen, ob sie ruhend oder aktiv sind. Dies hilft Ihnen auch zu wissen, ob Ihre Haustiere krank sind oder nicht. 

Jetzt, da Sie die wichtigsten Aspekte kennen, die Ihnen helfen, die richtige Haustierkamera zu finden, sehen Sie sich unsere Bewertung der Top-Picks an. Letztendlich erhalten Sie das Beste, das zu Ihrem Haustier passt.

Überprüfung unserer Top-Picks

Hier ist unser Test der besten Haustierkameras, mit denen Sie Ihr Haustier während der Abwesenheit überwachen können:

Furbo Hundekamera  – Bester insgesamt

Bewertung in Sternen: 4.5 aus 5

Eigenschaften

  • 1080p Full HD
  • 2-Wege-Audio und Bellalarm
  • Alarm des Bellsystems

Allgemeine Beschreibung

Die Furbo Hundekamera ist unsere Beste Haustierkamera für Hunde weil es viele Funktionen enthält. Abgesehen davon ist es kostenfreundlich. Der bessere Teil ist die Full-HD-Kamera und die Nachtsicht, die Ihr Haustier Tag und Nacht per Livestream-Video auf Ihrem Telefon mit einer Weitwinkelansicht überwacht.

Diese Hundekamera enthält auch einen bidirektionalen Audio- und Bellsensor, der erkennt, dass Ihr Hund bellt. Darüber hinaus sendet es Benachrichtigungen an Ihr Smartphone, wenn es Bellen erkennt. Aus diesem Grund wissen Sie, was zu Hause los ist, und sprechen, um sie über die App zu beruhigen.

Wenn Sie es lieben, Ihren Hund zu behandeln, wird es Ihnen dank des Leckerli-Wurfs leicht fallen. Zuerst behandeln Sie Ihr Haustier mit der App. Dann müssen Sie ihn nur noch mit den Lieblingsleckereien Ihrer Haustiere füllen und ein Fangspiel spielen.

Normalerweise kann das Aufstellen von Haustierkameras mühsam sein, aber diese verursacht keine Nackenschmerzen, da sie einfach einzurichten ist. Zuerst musst du es mit dem USB-Kabel an eine Steckdose anschließen, die Furbo-App herunterladen und dich dann mit deinem Heim-WLAN verbinden. Stellen Sie dabei sicher, dass Sie über eine stabile Internetverbindung und ein stabiles WLAN-Signal verfügen, um die beste Leistung zu erzielen.

Vorteile
  • Erschwinglicher
  • Einfache Einrichtung
  • Hat eine Nachtsicht
Nachteile
  • Die App muss behoben werden, da sie beim ersten Tippen auf den Standort nicht reagiert, bis man es erneut versucht.
  • Manchmal gibt die Maschine kein Leckerli aus.
  • Es ist für Hunde als Katzen geeignet.
Zusammenfassung

Im Allgemeinen ist es das beste erschwingliche Haustierkamera, um Tag und Nacht auf Ihr Haustier aufzupassen, dank der Videoqualität und zahlreichen Funktionen wie Leckerchenspender, Zwei-Wege-Audio und Bellsensor.

Marke: Furbo

Empfohlene Verwendungen für das Produkt: Überwachungskamera für Haustiere

Besonderheit: Bellerkennung

Konnektivitätstechnologie: 2.4-GHz-WLAN (802.11 b/g/n), Bluetooth Low Energy (BLE)

Verwendung im Innen- und Außenbereich oder beides: Beide

Petcube Bites 2 Lite Interaktive WiFi-Haustierüberwachungskamera – Am besten für Katzen und Hunde.

Amazon's Choice für "Kameras und Monitore für Haustiere" von Petcube

Bewertung in Sternen: 4.2 aus 5

Eigenschaften

  • Full HD 1080p
  • 2-Weg Audio
  • Nachtsicht

Allgemeine Beschreibung

Wenn Sie nach einem All-in-One-Haustiermonitor suchen, entscheiden Sie sich für die Petcube Bites 2 Interactive WiFi Pet Monitoring Camera. Als beste Haustierkamera für Katzen und Hunde können Sie dank des Live-Streaming-Videos in Full HD jederzeit und überall nach Ihrem Haustier und Ihrem Zuhause sehen.

Sie müssen sich keine Sorgen machen, es nachts zu verwenden, da es Nachtsicht enthält. Außerdem genießen Sie hochwertiges 2-Wege-Audio, um mit Ihren Haustieren zu sprechen und sie bellen oder miauen zu hören. Trotzdem erhalten Sie sofort eine Push-Benachrichtigung, wenn Ihre Kamera zu Hause Geräusche oder Bewegungen erkennt.

Die beste Leckerli-Ausgabe für Haustierkamerasr ermöglicht es Ihnen, trockene, knusprige Hunde- und Katzenleckerlis über kurze, mittlere oder lange Distanzen zu werfen oder die automatische Ausgabe von Leckereien über die kostenlose Petcube-App zu planen. Darüber hinaus verbraucht die Kamera keine Energie, da sie in wenigen Minuten funktioniert. 

Diese Kamera ist jedoch nur mit WLAN kompatibel und erfordert iOS 11.4 und höher oder Android 8.10. Das Beste daran ist der integrierte 24/7-Online-Vet-Chat, mit dem Sie einen professionellen Tierarzt konsultieren können, indem Sie einfach einen Chat über die Petcube-App starten.

Mit dieser App erhalten Sie in wenigen Minuten Antworten auf Fragen zu Gesundheit, Verhalten und Ernährung Ihres Haustieres. Im Falle eines Problems ist der Kundendienst immer bereit, Ihnen zu helfen.

Vorteile 
  • Einfach einzurichten
  • Spender behandeln
  • Gute Bildqualität
Nachteile
  • Einige Kunden beschweren sich, dass Haustierkameras nachts nicht funktionieren, da die Nachtsicht nur weiß erscheint, ohne etwas anzuzeigen.
Zusammenfassung

Es ist eine perfekte Haustierkamera, mit der Sie das Verhalten Ihres Haustieres überwachen können.

Marke: Petcube

Empfohlene Verwendungen für das Produkt: Kamera für Haustiere

Konnektivitätstechnologie: Wireless

Besonderheit: Nachtsicht, Bewegungssensor

Verwendung im Innen-/Außenbereich oder beides: Beide

Eufy Security Solo IndoorCam C24  – Am besten für den Innenbereich

Bewertung in Sternen: 4.6 aus 5

Eigenschaften

  • Eingebautes Funkgerät
  • Intelligente Integration
  • Relevante Aufnahme
  • Nachtsicht

Allgemeine Beschreibung

Wenn Sie eine Haustierkamera suchen, die nur für den Innenbereich geeignet ist, entscheiden Sie sich für die Eufy Security Solo Indoorcam. Die KI auf dem Gerät bestimmt, ob ein Mensch oder ein Haustier anwesend ist. Dieses Gesetz ermöglicht es, nur relevante Aktivitäten zu erfassen. 

Das Die beste Haustierkamera für den Innenbereich bietet ein hochwertiges Video, das zeigt, was in Ihrem Zuhause passiert. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen das Zwei-Wege-Audio, in Echtzeit mit jedem zu sprechen, der die Kamera passiert.

Mit einer intelligenten Integration können Sie Ihre IndoorCam mit Apple HomeKit (dem Google Assistant oder Amazon Alexa) verbinden, um die vollständige Kontrolle über Ihre Überwachung zu erhalten. Schließlich verfügt sie über fortschrittliche Nachtsichtfunktionen, die dafür sorgen, dass Sie jeden Raum im Auge behalten, auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

Vorteile
  • Nachtsicht
  • Hochwertiges Video
Nachteile
  • Schlechtes Webinterface
Zusammenfassung

Es ist eine perfekte Haustierkamera für Überwachungs- und Aufzeichnungsaktivitäten.

Marke: Eufy Sicherheit

Empfohlene Verwendungen für das Produkt: Kommunizieren, drinnen, Haustier

Konnektivitätstechnologie: Wireless

Besonderheit: Nachtsicht

Drinnen/draußen oder beides: Innen

Arlo Essential Innenkamera – Am besten für die Überwachung

Amazon's Choice für Bullet-Überwachungskameras von Arlo

Bewertung in Sternen: 4.3 aus 5

Eigenschaften

  • Intelligente Sicherheit
  • Nachtsicht

Allgemeine Beschreibung

Viele Haustierbesitzer legen Wert auf Privatsphäre. Aus diesem Grund suchen sie nach Haustierkameras, die diese Funktionen bieten. Im Gegensatz dazu funktioniert die Arlo Essential Indoor Camera einwandfrei. Dies liegt daran, dass die Die beste Haustier-Videokamera enthält intelligente Sicherheit, die die Privatsphäre stärkt. 

Dies schafft friedliche Momente, indem Sie den automatischen Sichtschutz Ihrer Überwachungskamera für den Innenbereich direkt über die Arlo App schließen. Außerdem behalten Sie das Wesentliche im Blick. Sie können klare Details in Full High Definition erfassen und mit einem weiten Betrachtungswinkel mehr vom Bild sehen, um dies zur perfekten Babyphone-, Kindermädchen- und Haustierkamera zu machen.

Und wenn Sie Besuchern antworten möchten, verwenden Sie Zwei-Wege-Audio. Dieses praktische Gadget ist einfach einzurichten und einfach anzuschließen. Schließen Sie die Heimkamera einfach an eine beliebige Steckdose im Innenbereich an und nutzen Sie die WLAN-Kamerafunktionen, indem Sie sich ohne Hub direkt mit WLAN verbinden.

Mit einem Arlo Secure-Plan erhalten Sie Benachrichtigungen für Personen, Fahrzeuge und Pakete, rufen Notrufnummern an oder rufen einen Freund von Ihrem Mobilgerät aus an. Stellen Sie die Videokamera dann auf ein Regal oder montieren Sie sie mit der mitgelieferten Wandhalterung an einer Wand, um den perfekten Platz für Ihre Kamera zu finden.

Sie können Eindringlinge abschrecken, indem Sie die eingebaute Sirene automatisch oder manuell über die Arlo App auslösen, um die Sicherheit Ihres Hauses und Ihrer Wohnung zu verbessern. Während andere Nachtsichtgeräte bieten, können Sie mit diesem auch nachts sehen, sogar im Dunkeln.

Diese Hundekamera funktioniert nahtlos mit Ihrem Smart Home. Sie können Benachrichtigungen erhalten und Ihre Heimsicherheit über Amazon Alexa, Google Home, Apple HomeKit und Samsung Smart verwalten. Es enthält auch eine Testversion von Arlo Secure für 30-tägige Cloud-Aufzeichnung, erweiterte Objekterkennung, umfassende Benachrichtigungen, Cloud-Aktivitätszonen und mehr.

Vorteile
  • Einfache Einrichtung
  • Behält das Wesentliche im Auge
  • Intelligente Sicherheit, die den Datenschutz stärkt
Nachteile
  • Es gibt Probleme beim Verbinden mit dem drahtlosen Netzwerk. 
Zusammenfassung

Es ist die beste Überwachungskamera, die die Privatsphäre stärkt.

Marke: Arlo

Empfohlene Verwendungen für das Produkt: Überwachung

Konnektivitätstechnologie: Wireless

Besonderheit: Nachtsicht, Bewegungssensor

Verwendung im Innen-/Außenbereich oder beides: Indoor

Wyze Cam v3 mit Farbnachtsicht – Am besten für den Innen- und Außenbereich geeignet

Bewertung in Sternen: 4.5 aus 5

Eigenschaften

  • Farbnachtsicht
  • Bewegungs- und Schallerkennung
  • Aufzeichnung rund um die Uhr

Allgemeine Beschreibung

Wyze Cam v3 Color Night Vision zeichnet Nachtvideos in vollen, lebendigen Farben auf. Der Sternenlichtsensor kann in dunkleren Umgebungen vollfarbig sehen als herkömmliche Videokameras, und die neue Blende fängt mehr Licht ein.

Die Wyze Cam v3 ist eine kabelgebundene Videokamera, die für den Innen- und Außenbereich geeignet ist, sodass Sie sie getrost draußen im Regen oder im Kinderzimmer installieren können.

Die Wyze-Haustierkamera zeichnet Videos auf, wenn Bewegungen oder Geräusche erkannt werden, und sendet eine Warnung direkt an Ihr Telefon. Bewegungserkennungszonen und benutzerdefinierte Einstellungen ermöglichen es Ihnen, die Erkennungsempfindlichkeit anzupassen oder vollständig auszuschalten.

Darüber hinaus verfügt es über eine kontinuierliche Videoaufzeichnung. Setzen Sie einfach die MicroSD-Karte in die Basis der Wyze Cam ein, und schon sind Sie fertig. Da es FTTT-zertifiziert ist, können Sie Ihre verschiedenen Apps und Geräte verbinden. Wenn Sie sich für ein kostenloses Konto anmelden, können Ihre Apps und Geräte zusammenarbeiten.

Vorteile
  • Kontinuierliche Aufnahme
  • Geeignet für den Innen- und Außen
Nachteile
  • Der Ton war bei aufgezeichneten Ereignissen schrecklich.

Zusammenfassung
Es ist die beste Haustierkamera für den Innen- und Außenbereich.

Marke: wyze

Empfohlene Verwendungen für das Produkt: Drinnen draußen

Konnektivitätstechnologie: Kabelgebunden

Besonderheit: Nachtsicht, Bewegungssensor

Verwendung im Innen-/Außenbereich oder beides: beide

Eufy Security Solo IndoorCam P24, 2K, Pan & Tilt, Überwachungskamera für den Innenbereich  – Beste Haustierkamera mit intelligenter Integration

Bewertung in Sternen: 4.6 aus 5

Eigenschaften

  • Intelligente Integration
  • Relevante Aufnahme
  • 2-Weg Audio

Allgemeine Beschreibung

Eine weitere beste Kamera auf unserer Liste ist die Eufy Security Solo IndoorCamera. Dieses Gerät stellt fest, ob ein Mensch oder ein Haustier anwesend ist, und zeichnet nur auf, wenn ein relevantes Ereignis eintritt. So sehen Sie mit klarem Blick, was in Ihrem Zuhause passiert.

Es verfügt auch über eine intelligente Integration, mit der Sie Ihre IndoorCam mit Apple HomeKit, Google Assistant oder Amazon Alexa verbinden können, um die vollständige Kontrolle über Ihre Überwachung zu erhalten. 

Darüber hinaus verfolgt und folgt die Kamera automatisch dem sich bewegenden Objekt, wenn eine Bewegung erkannt wird. Schließlich enthält es Zwei-Wege-Audio, um die Kommunikation mit Ihrem Haustier zu verbessern, und spricht in Echtzeit mit jedem, der sich ihm nähert.

Vorteile
  • Klare Sicht
  • Reduziert Angsttrennung, da Sie mit Ihrem Haustier sprechen können
  • Zeichnet Ereignisse von Interesse auf
Nachteile
  • Es erzeugt ein lautes Geräusch, wenn Sie es einschalten.
Zusammenfassung

Dies ist eine gute Überwachungskamera, da Sie den gesamten Raum sehen können.

Marke: Eufy-Sicherheit

Empfohlene Verwendungen für das Produkt: Überwachung

Konnektivitätstechnologie: WLAN, USB

Special Feature: Nachtsicht, Bewegungssensor

Verwendung im Innen-/Außenbereich oder beides: Indoor

Petcube Bites 2 WLAN-Haustierkamera  – Beste interaktive Haustierkamera

Bewertung in Sternen: 4.0 aus 5

Eigenschaften

  • Nachtsicht
  • Spender behandeln 
  • Intelligenter Ton- und Bewegungsalarm
  • Eingebauter Alexa-Assistent

Allgemeine Beschreibung

Wenn Sie eine Haustierkamera wünschen, die Tag- und Nachtsicht bietet, entscheiden Sie sich für die Pet Cube Bites WiFi-Kamera. Dieses Gerät verfügt über die ultimative Haustierüberwachung. Darüber hinaus enthält es eine WiFi-Haustierkamera, mit der Sie Ihr Haustier beobachten können.

Sie können auch mit hochwertigem Zwei-Wege-Audio hören und sprechen. Auch die Einrichtung ist einfach. Darüber hinaus verfügt es über einen Haustierspender, um Ihr Haustier zu behandeln. Sie können die automatische Ausgabe von Leckereien über die kostenlose Petcube-App in kurzer, mittlerer oder großer Entfernung planen.

Das Beste daran ist eine große Auswahl an trockenen, knusprigen Hunde- und Katzensnacks. Wenn Ihr Haustier also anspruchsvoll ist, wird es seinen Anteil bekommen. Darüber hinaus ermöglichen die intelligenten Ton- und Bewegungswarnungen Echtzeit-Benachrichtigungen, um Sie darüber zu informieren, wenn Ihr Haustier aktiv ist und Sie einchecken müssen.

Schließlich ermöglicht Ihnen der integrierte Alexa-Assistent, Musik abzuspielen, Fragen zu beantworten, Nachrichten zu hören, Smart-Home-Geräte zu steuern, die Lieblingsleckereien Ihres Haustieres zu bestellen und vieles mehr. Die Sprachassistentenfunktion ist jedoch optional.

Vorteile
  • Intelligenter und akustischer Alarm für Echtzeitbenachrichtigungen
  • Der Spender hat eine Vielzahl von Leckereien
  • Tages- und Nachtsicht
Nachteile
  • Manchmal ist es schwierig, die Kamera nach dem Öffnen des Video-Feeds zu finden.
Zusammenfassung

Diese hochwertige intelligente Kamera dient verschiedenen Zwecken und Funktionen, von einem Leckerchenspender bis hin zu einem intelligenten Ton- und Bewegungsalarm.

Marke: Petcube

Empfohlene Verwendungen für das Produkt: Überwachung, Haustierkamera

Konnektivitätstechnologie: Einfache Einrichtung mit iPhone und Android-Smartphones über die kostenlose Petcube-App. iOS 11.1 und höher oder Android 7.1.2 und höher (unterstützt 2.4-GHz- und 5-GHz-WLAN)

Special Feature: Nachtsicht, Bewegungssensor

Verwendung im Innen-/Außenbereich oder beides: Indoor

FAQs zu Kameras für Haustiere

F: Wie viel sollte ich für eine Haustierkamera ausgeben?

A: Als Tierbesitzer würden Sie sich eine Haustierkamera wünschen, um das Haustier während Ihrer Abwesenheit zu überwachen. Aber wie viel sollten Sie für eine Haustierkamera ausgeben? 

Typischerweise haben verschiedene Haustierkameras unterschiedliche Preise. Aber eine gute Haustierkamera reicht von etwa 35 bis 250 US-Dollar. Besorgen Sie sich also je nach Ihren Bedürfnissen eine Haustierkamera, die sich lohnt.

Siamkatze mit Kamera

Das ist ein Wrap

Es gibt viele Tierkameras auf dem Markt. Diese Kameras haben einen Hauptzweck der Überwachung, sind aber mit unterschiedlichen Funktionen und Preisen erhältlich. Die beste Überwachungskamera für Haustiere hängt also von den Funktionen ab, die Sie benötigen. Unsere beste Haustierkamera ist Furbo Hundekamera  aus der oben aufgeführten Liste.

Dies liegt daran, dass es einfach einzustellen ist, über Zwei-Wege-Audio verfügt und einen bellenden Systemalarm enthält. Außerdem ist es taschenfreundlich. Dies ist also eine gute Wahl, wenn Sie die beste langlebige Kamera für suchen Haustierüberwachung. 

Einen ähnlichen finden Sie auch in unserer oben erwähnten Liste. Am Ende überwachen Sie Ihr Haustier überall und reduzieren die Angsttrennung.

Bestseller auf Amazon

SaleBestseller Nr. 1
TP-Link Tapo Pan/Tilt Überwachungskamera für Baby...
TP-Link Tapo Schwenk-/Neige-Überwachungskamera für…
Sichtfeld: 88.3° (diagonal), 75.2° (horizontal), 40.8° (vertikal)
$19.99 Amazon Prime

Sharing is Caring!

Foto des Autors

AUTOR

Projekt zur Unterstützung und Verbesserung der Veterinärmedizin. Teilen von Informationen und Anregen von Diskussionen in der Veterinärgemeinschaft.