Nationaler Katzengesundheitsmonat – Februar

Veröffentlicht von Ich liebe Tierarzt

Aktualisiert am

Der Blog „I Love Veterinary“ wird von Lesern unterstützt und wir verdienen möglicherweise eine Provision für Produkte, die über Links auf dieser Seite gekauft werden, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Erfahren Sie mehr über uns und unseren Produktbewertungsprozess >

Es ist wieder National Cat Health Month!

Katzen machen sich da draußen definitiv einen Namen. Wir sehen diese Hot-Shot-Superstars in lustigen Katzenvideos, Memes, Musikvideos und immer öfter auf Kleidung.

Sie sind die wahren Lifestyle-Influencer in allen relevanten Medien. Warum also geben Sie ihnen nicht einen besonderen Monat des Ruhms, in dem wir ihre Sturheit, Unabhängigkeit und ihr selektives, selbsterhaltendes Wesen feiern können?

Wir gewähren Ihnen den Februar! Es ist National Cat Health Month, in dem jeder Katzenbesitzer dafür sorgen muss, dass sein Fellknäuel wirklich gesund und voller Wohlbefinden ist.

Es ist eine gute Zeit, den Tierarzt für regelmäßige Untersuchungen und Impfungen Ihrer Katze aufzusuchen, aber es gibt auch andere wichtige Maßnahmen, die ergriffen werden können, um Ihre Katze gesund zu halten.

Dinge wie die richtige Ernährung, Bewegung und ein sauberes Lebensumfeld spielen eine wichtige Rolle für die Gesundheit Ihrer Katze. Eine optimale Ernährung sollte alle essentiellen Nährstoffe enthalten, die Katzen benötigen, um gesund zu bleiben, wie Proteine, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe. Sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Tierarzt darüber, welche Art von Futter für Ihre Katze am besten ist.

Was Sie für den National Cat Health Month tun können

Nationaler Katzengesundheitsmonat

Warum muss ich jedes Mal, wenn Herr Grummel auf seine eigene private Toilette geht, den Müll wegräumen? Sie können diese Frage beantworten, indem Sie sich fragen, warum Sie jedes Mal spülen, nachdem Sie auf die Toilette gegangen sind. Der Februar ist der perfekte Monat, um es sich zur Gewohnheit zu machen, das Katzenklo regelmäßig und richtig zu reinigen.

Dadurch wird die Hygiene in Ihrem Haushalt verbessert, was auch für Sie gesund ist, und außerdem wird das Toilettenverhalten der Katze definitiv verbessert. Viele Infektionskrankheiten werden vor allem in Mehrkatzenhaushalten durch Kot und Urin übertragen. Es gibt einige Bakterien und Parasiten, die sogar auf den Menschen übertragbar sind, also denken Sie nicht zweimal darüber nach, das Katzenklo zu einer sicheren Umgebung zu machen.

Haben Sie sich Gedanken darüber gemacht, was Ihre Katze frisst und deckt dies ihre grundlegenden Ernährungsbedürfnisse ab? Wenn nicht, dann ist dies der Monat, um dies zu tun. Wenn Sie Zweifel an der Gesundheit der aktuellen Ernährung haben, wird die Katze mit Opt-out für bessere Qualität gefüttert.

Es gibt viele Katzenfuttermarken da draußen; Auch die Popularität der Rohfütterung wird ziemlich hochgespielt, also ist es eine überwältigende Entscheidung, die man treffen muss. Glücklicherweise haben wir heutzutage Foren, soziale Online-Gruppen und Bewertungsseiten, auf denen Menschen Echtzeit-Erfahrungen mit Katzenfutter austauschen. Tierärzte bieten auch Ratschläge zu den bestmöglichen Optionen, ohne ein Vermögen auszugeben, also zögern Sie nicht, die Experten zu fragen.

Katzen mögen keinen Tierarzt und das trotz Tierarztbesuchen. Katzen mögen es nicht, aus ihrem eigenen Bereich herausgezogen zu werden. Nun, meistens bin ich mir ziemlich sicher, dass Sie denken, dass Katzen nichts wirklich mögen. Aber die Besitzer lieben ihre Katzen und deshalb müssen sie der Einhaltung eines regelmäßigen tierärztlichen Kontrollplans mehr Aufmerksamkeit schenken.

Ingwerkatze liegt kopfüber in einer Decke auf dem Bett

Viele Male, wenn die Katzen krank sind, zeigen sie erst im Endstadium wirkliche Anzeichen. vets können bei frühzeitiger Diagnose das Leben von Katzen verlängern, die an verschiedenen Krebsarten erkrankt sind. Das Übertragung von Katzenkrankheiten sind am Anfang leicht zu stoppen. Deshalb sind regelmäßige Kontrolluntersuchungen eine Notwendigkeit, auch wenn die Katze völlig normal aussieht. Diesen Februar ist es an der Zeit, einen Tierarzttermin zu vereinbaren.

Bringen Sie die innere Schönheit Ihrer Katze zum Ausdruck, indem Sie sie in den Pflegesalon bringen. Sie wird höchstwahrscheinlich alles um sich herum kratzen und beißen, aber das ist der Preis der Schönheit. Wenn Sie noch nie einen Pflegetermin vereinbart haben, ist es eine großartige Idee, den National Cat Health Month zu nutzen, um Ihren ersten zu machen.

Ingwerkatze liegt auf einem Tisch

Häufige Katzenkrankheiten, auf die Sie achten sollten

Fröhlichen National Cat Health Month!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lesen Sie alles über lernen, wie man einer Katze eine Pille gibt in unserem Blog zur Feier des National Cat Health Month.

Genießen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, diesen Anlass zu feiern, schließlich gibt es ihn nur einmal im Jahr.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören, wie Sie sich entschieden haben, den Nationalen Katzenmonat mit Ihrem pelzigen Freund zu feiern. Gehen Sie zu unserem Facebook Seite und teilen Sie Ihre einzigartigen Katzengeschichten mit uns. Mach weiter, du weißt, dass du es willst!

Sharing is Caring!

AUTOR

Projekt zur Unterstützung und Verbesserung der Veterinärmedizin. Teilen von Informationen und Anregen von Diskussionen in der Veterinärgemeinschaft.

Empfohlen

Warum fressen hunde gras

Warum fressen Hunde Gras?

4 min gelesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um dem I Love Veterinary-Team beizutreten und regelmäßige Neuigkeiten, Updates, exklusive Inhalte, Neuzugänge und mehr zu genießen!